SONOS ROAM - Verbindungsprobleme, wenn mehrere Geräte den Roam kennen

  • 13 September 2022
  • 3 Antworten
  • 39 Ansichten

Abzeichen

Hallo liebe Sonus-Community ✌🏼,

ich bin seit Jahren zufriedener Sonus Nutzer, habe meine ganze Wohnung mit Sonus ausgestattet und bin nun auch schon seit geraumer Zeit mit dem Sonus Roam unterwegs. Mit Form & Klang kann auch der Roam wieder so einigen anderen Lautsprechern das Wasser reichen, aber die Bedienung im Bluetooth Modus hat halt echt so seine Schwachstellen.

 

Szenario 1:

Ich bin im Urlaub in einem AirBnB, hab zuletzt mit dem Smarthpone Musik auf Spotify gehört. Anschließend war ich unterwegs, komme abends wieder zurück und möchte mit meinem bereits gekoppelten MacBook einen Film mit Ton über den Roam schauen. Nach dem Einschalten verbindet sich mein Smartphone mit dem Roam, weil es einfach schneller oder was auch immer ist. Nun möchte ich einfach auf das MacBook umschalten. Dafür gehe ich in das Lautsprechermenü des MacBooks, wähle den Roam aus und das MacBook zeigt auch an, dass der Roam nun im Status “verbunden” ist, also die Verbindung zwischen den Geräten erfolgreich war. Leider kann ich aber trotzdem keinen Ton vom MacBook abspielen, weil der Roam noch mit dem Smartphone verbunden ist. Einzige Lösung ist das Bluetooth auf dem Smartphone zu deaktivieren, damit ich den Film mit Ton auf dem Roam schauen kann. Das kann doch nicht die Lösung sein, oder?

Szenario 2:
Folgt noch, mein Roam lädt gerade und ich muss es nochmal nachstellen.

Würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir hier das Leben etwas erleichtern könntet.

 

VG, larsux 😉


3 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Hallo @larsux,

 

erst einmal herzlich Willkommen in der Community.

Der Roam lässt nur immer eine Verbindung über Bluetooth zu.

Du kannst die Verbindung entweder vom Smartphone auf trennen so wie du es oben beschrieben hast oder auch über den Roam selber.

Drücke dazu die Taste am USB Anschluss für 2 Sekunden, der Roam geht dann kurz in den Pairing Modus und trennt die Verbindung zu deinem Handy.

Dein Szenario 2 am besten als neuen Post hier drunter einfügen, da man ihn dann besser sehen kann.

 

Viele Grüße

Sven

Abzeichen

Danke dir für die Antwort, ich werde es testen 😌

Allerdings verstehe ich nicht warum der Roam beim Anklicken der bereits bekannten Verbindung auf das Macbook umschalten und sich damit vom Smartphone trennen kann?!
 

Szenario 2 ist aktuell erst einmal nicht mehr relevant.

Benutzerebene 3
Abzeichen +4

Hi @larsux,

Allerdings verstehe ich nicht warum der Roam beim Anklicken der bereits bekannten Verbindung auf das Macbook umschalten und sich damit vom Smartphone trennen kann?!

in der Tat, sollte das nicht möglich sein. ggf. hat der Roam nach 30 min (ohne Benutzung) vom Smartphone getrennt und Du konntest dann auf das Macbook umschalten. 

Grüße 

Stefan

Antworten