Frage

Probleme mit der Konfiguration eines Mehrraumsystem - 17 Lautsprecher

  • 17 September 2021
  • 1 Antwort
  • 48 Ansichten

Hallo zusammen,

ich habe aktuell Probleme mit meinem Sonos Soundsystem, im Einsatz sind insgesamt 17 Lautsprecher 

12x Play:1

4x One SL

1x Move

Die Systeme werden zusammen mit Unify AC Pro Access Points im WLAN Modus betrieben. Der Großteil der Access Points ist direkt mit Lankabel angebunden (3 Stück bilden eine Ausnahme und sind angebunden mithilfe des Drahtlosuplink Features von Unify)

Die Best Practice Einstellungen für Nutzung mit Unify Access Points wurden vorgenommen. 

[Auto-Optimierung aus, Keine Blockierung von Multicast und Broadcast]

(Leider ist die Verkabelung nicht möglich um eine ausreichende Menge an Sonos Lautsprechern kabelgebunden als LAN-Brücken einzubinden um das ganze Haus abzudecken.)

Leider fliegen einige Lautsprecher immer wieder aus dem System und müssen neu angelernt und damit auch in die Gruppen eingefügt werden. Nun hab ich verschiedene Lösungsansätze bereits in Betracht gezogen und zwar:

Umstellung auf SonosNet trotz weiter Distanz zu einigen Lautsprechern (2 Räume für Außenlautsprecher)

Anpassungen an den Managed Switches vornehmen, im Einsatz sind: 
Netgear GS752

Netgear GS728

Hier weiß ich allerdings noch nicht genau wonach ich da suche, vorallem, da STP und IGMP ja für eine Nutzung mit WLAN nicht relevant sind, oder?

Eventuell sind auch die drahtlos angebundenen Access Points ein Problem?

Ich habe mal eine Sonos-Diagnose laufen lassen diese ist folgende: 290552773

Hat jemand von euch vielleicht Ideen oder Möglichkeiten wie ich hier Besserung erzielen kann?
Wenn noch Informationen oder dergleichen benötigt werden, liefer ich diese gerne auch möglichst zeitnah nach.

Vielen Dank schonmal vorab.


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

1 Antwort

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Hallo @veymore und herzlich willkommen in der Community.

 

Eine Auswertung der Diagnosen erfolgt nicht mehr über das Forum, da ist es am besten wenn du dich telefonisch an unseren Support wendest. Öffnungszeiten und Kontaktdaten findest du im Link: https://support.sonos.com/s/contact?language=de
 

Sind es immer die gleichen Lautsprecher die rausfliegen?
Falls ja, dann könnte man die Position mit Lautsprecher tauschen, die nicht rausfliegen um zu prüfen, ob der Fehler mitwandert. Dadurch kann man feststellen, ob es am Lautsprecher liegt.

Falls nein, dann stimmt etwas in der Kommunikation im Netzwerk nicht, das verschiedene Gründe haben kann. Hier wird dann der telefonische Support benötigt.

 

Wenn du dich doch für eine kabelgebundene Variante entscheiden solltest, dann erst werden die STP und IGMP Konfiguration relevant. Folgender Artikel zeigt dir, welche Einstellungen vorgenommen werden müssen: https://support.sonos.com/s/article/2118?language=de

 

Gruß

Mustafa