Move oder Roam in der App des Öfteren nicht ersichtlich


Abzeichen +1
  • Auffällig
  • 21 Antworten

Hallo,

seit einigen Updates besitze ich das Problem, dass die Move bzw. Roam in der App des Öfteren nicht ersichtlich sind. Die Lautsprecher sind eingeschaltet (weißes Licht) und sind trotzdem nicht vorhanden. Bei der Roam kommt es häufiger vor. Eine Gegenmaßnahme habe ich herausgefunden, indem ich an meinem Smartphone Bluetooth und die Standortdienste aktiviere. Anschließend dauert es einige Minuten und dann sind die Lautsprecher meistens ersichtlich, doch ich bin es eigentlich gewohnt, dass innerhalb weniger Sekunden die Move bzw. Roam (ohne Bluetooth und Standortdienste) in der App angezeigt werden.

 

Wer kennt dieses Problem noch?

Kennt jemand eine Lösung?

 

Danke im Voraus für jegliche Unterstützung

 

Gruß DG84


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

11 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Servus

Heißt du betreibst deine Roam und Move normal im WLAN. Nutzt das 2,4ghz oder 5ghz?


Grundsätzlich sollten folgende Punkte bedacht werden:

Fixe Kanäle einstellen: 2,4 (bevorzugt 1, 6,11) oder 5ghz (siehe Grafik), meine persönliche Erfahrung

 

  • Wenn im 5ghz, bitte ohne DFS (unteren Kanäle) den im Anlassfall kann auch das zu einem spontanen Kanalwechsel führen, wenn ein Radarsignal deine Frequenz kreuzt. Die Wetterradar Kanäle würde ich sowieso meiden. ACG Wetterradare haben einen Zyklus von 5 Minuten, der Beam kommt alle 5 Minuten vorbei, alle 5 Minuten ist das Radar für ca. 50 ms sichtbar (grobe Regel)
  • Band steering: 2,4/5ghz haben die selbe SSID und PW. der Router entscheidet welches Netz er dem Client zuordnet. Mag SONOS auch nicht so gerne 

hast du beide 2,4/5ghz WLAN Frequenz-Bänder  für SONOS in der App hinterlegt?
Da kannst du mal versuchen eines, das von dir bevorzugte, zu behalten und das 2te zu löschen.
Unter oben genannten Empfehlungen

Auch interessant kann sein, ob die nur einen Router für dein Heim hast oder zusätzlich auch einen Repeater. Das ist auch eine potentielle Fehlerquelle. Mit Repeatern freundet sich SONOS auch nicht wirklich an.

 

grüße

DomB 

Abzeichen +1

Guten Morgen,

danke für die schnelle Antwort.

Ich betreibe die beiden Lautsprecher im 2,4 GHz.

Die Änderung der Kanäle probiere ich einmal aus.

Des Weiteren habe ich einen Repeater. Mein komplettes System (WLAN-Router inkl. Repeater) ist von AVM und somit ein Mesh-Netzwerk.

Gruß DG84

Abzeichen +1

Die Änderung der Kanäle und das Entfernen des Repeaters hat nichts bewirkt.

Jetzt habe ich die Roam zurückgesetzt, kann sie aber nun nicht mehr dem Sonos-System hinzufügen, denn sie reagiert nicht an einer bestimmten Stelle auf die Wiedergabe-/Pausetaste.

Ich bin am Verzweifeln…

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Ned verzweifeln, mach ma schon…

meld mich später 

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Servus

Bitte der Reihe nach:

deinen Roam wieder zurücksetzen wie beschrieben

https://support.sonos.com/de-at/article/reset-your-sonos-product#

dann deine wlan Verbindung aus der App löschen 

danach App starten und vergewissern dass kein wlan mehr hinterlegt ist

roam versuchen neu einzubinden

DomB

 

Abzeichen +1

Sie funktioniert wieder! Vorerst ;)

Ich habe die Roam zurückgesetzt, konnte sie dann erst nicht mehr hinzufügen, setzte daraufhin laut Sonos-App meinen WLAN-Router temporär stromlos und konnte kurze Zeit später den Lautsprecher wieder integrieren

 

Vielen Dank für die Unterstützung an DomB

 

Gruß DG84

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

klingt doch gut ;-)

und das Problem mit dem Erkennen?
kannst du dazu schon was sagen, oder bist du die Tage noch am “schauen”?

grüße

DomB

Abzeichen +1

Die Roam war gestern nach dem Hinzufügen ersichtlich, heute findet die Sonos-App sie wieder nicht. Nicht einmal die weiße Kontrollleuchte an der Stirnseite leuchtet.

Die Move war sowieso meistens ersichtlich. Diese habe ich deshalb nicht zurückgesetzt.

Gruß DG84

Abzeichen +1

Jetzt ist die Roam in der App wieder ersichtlich. Die weiße Kontrollleuchte, die ich gemeint habe, war die für das Mikrofon. Mein Fehler! Die Statusleuchte funktioniert.

Bei den Einstellungen habe ich nun bei Akku „WLAN-Leistung sparen“ deaktiviert. Vielleicht wird es dadurch besser.

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hier noch eine Lektüre aus der Vergangenheit. Hier gehts auch um das Thema Standby, Akku-Schonmodus…Wiedererwecken...des ROAM
Eventuell hilft dir das auch ein Stück weiter.

 

 

Abzeichen +1

Hier noch eine Lektüre aus der Vergangenheit. Hier gehts auch um das Thema Standby, Akku-Schonmodus…Wiedererwecken...des ROAM
Eventuell hilft dir das auch ein Stück weiter.

 

 

Danke