Beantwortet

Symfonisk-Fernbedienung

  • 20 August 2023
  • 4 Antworten
  • 677 Ansichten

Abzeichen

Moin Gemeinde,

stelle die Frage hier, weil man mich bei IKEA nicht informieren konnte / wollte (?) und darauf verwiesen hat, daß die Symfonisk-FB eigentlich ein SONOS-Produkt sei.

Zu meinem bereits vorhandenen SONOS-System habe ich mir gerade eine Symfonisk-FB (Gen. 2) zugelegt, sie mit DIRIGERA verbunden, einem Raum und dem dortigen SONOS-System zugewiesen. Was auf Anhieb funktioniert hat, ist die Lautstärkesteuerung (primärer Einsatzzweck für Anwednung mit dem TV) und - beim Musikhören - auch das Stoppen der Wiedergabe.

Problem: Trotz korrekter Belegung der beiden Shortcut-Tasten mit je einem Radiosender tut sich nichts, wenn ich auf die Knöpfe drücke. Hat jemand eine Erklärung / Lösung? Thx

icon

Beste Antwort von Snipsi 20 August 2023, 17:03

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

4 Antworten

Abzeichen +1

Hi, ja ich habe mir die Symfonisk-Fernbedienung auch erst unlängst bei IKEA geholt und hatte auch anfangs Probleme. Liegt wohl leider an der nur bedingt weiterentwickelten Home smart App von IKEA.

Ich konnte das Problem dann mittels Neustart des Hubs + Löschen und Anlegen der Gruppe / Raums dann schlussendlich lösen.

Abzeichen

Hi, ja ich habe mir die Symfonisk-Fernbedienung auch erst unlängst bei IKEA geholt und hatte auch anfangs Probleme. Liegt wohl leider an der nur bedingt weiterentwickelten Home smart App von IKEA.

Ich konnte das Problem dann mittels Neustart des Hubs + Löschen und Anlegen der Gruppe / Raums dann schlussendlich lösen.

“Neustart” = Stecker raus? Denn einen Reset-Knopf habe ich am Hub nicht entdeckt.

Abzeichen

Ziehe die Frage zurück, nachdem ich Stecker rausgezogen und wieder neu eingesteckt habe 😂

Hat gefunzt. Danke.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Du hast alles richtig gemacht 😁

Neustart = Stecker raus ... 10 Sek. warten ... und wieder rein.

Reset =