SONOS PLAY 1verbindet sich nicht mehr mit dem WLAN

  • 14 January 2024
  • 9 Antworten
  • 131 Ansichten

Abzeichen

Hi

Ich habe das den Namen des WLANs geändert in dem die beiden Sonos Play 1 hingen. Passwort ist immer noch das gleiche.

Seit dem habe kann ich beide Boxen nicht mehr mit dem neuen WLAN verbinden. Ich habe ALLES versucht, keine Chance. 
Wenn ich Sie direkt an das LAN hänge werden Sie gefunden, wenn ich Sie dann ins WLAN hängen möchte funkt nicht. Hab jetzt schon x Stunden damit verbracht. 
Kann mir bitte jemand helfen.


9 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@chuck_1109 

Folgender Support Artikel beschreibt, wie man beim Wlan Wechsel vorgehen sollte. 
https://support.sonos.com/de-de/article/connect-sonos-to-a-new-router-or-wi-fi-network

Abzeichen

Dieses Vorgehen habe ich schon mehrfach versucht. In dem Moment wo er in das temporäre WLAN “SONOS” wechseln soll, sagt er geht nicht.

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Das fällt mir noch ein:

https://support.sonos.com/de-de/article/remove-a-wifi-network-from-your-sonos-system

Aber wenn Du schon "ALLES" stundenlang probiert hast, dann wäre mein nächster Schritt ein Werksreset.

https://support.sonos.com/de-de/article/reset-your-sonos-product

Falls Du nur diese beiden Boxen hast und Deine Playlisten erhalten willst, lass' eine Box zunächst im LAN und resette zunächst nur eine Box. Diese dann im neuen Wlan anmelden (damit sich das System austauschen kann). Danach ggf. die 2. Box resetten und ebenfalls neu aufbauen. Viel Erfolg. 

Dirk

Abzeichen

Danke für den Hinweis. Den Werksrest habe ich auch schon mehrfach versucht. Das funktioniert dann alles soweit bis ee sich mit dem temporären WLAN verbinden muss. Dann bekomme ich ne Fehlermeldung.

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Danke für den Hinweis. Den Werksrest habe ich auch schon mehrfach versucht. Das funktioniert dann alles soweit bis ee sich mit dem temporären WLAN verbinden muss. Dann bekomme ich ne Fehlermeldung.

Dann richte den Play1 mal per Lan ein und sende eine Diagnose. Melde dich dann beim Support um einen möglichen Defekt am Wlan Modul abzuklären. 

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Wenn die LED grün blinkt, die Einrichtung startet und Du nur ein Problem mit dem temporären Wlan hast, macht auch ein anders mobiles Gerät Sinn.

Hast Du ein anderes Handy oder Tablet?

Abzeichen

Danke für den Hinweis. Den Werksrest habe ich auch schon mehrfach versucht. Das funktioniert dann alles soweit bis ee sich mit dem temporären WLAN verbinden muss. Dann bekomme ich ne Fehlermeldung.

Dann richte den Play1 mal per Lan ein und sende eine Diagnose. Melde dich dann beim Support um einen möglichen Defekt am Wlan Modul abzuklären. 

Danke für die Antwort. Am LAN funktioniert es. Kann ich dann auch mit dem Smartphone steuern. Sobald ich im nächsten Schritt das WLAN auswählen soll, bekomme ich die Fehlermeldung das er sich nicht mit dem WLAN verbinden kann

Abzeichen

Wenn die LED grün blinkt, die Einrichtung startet und Du nur ein Problem mit dem temporären Wlan hast, macht auch ein anders mobiles Gerät Sinn.

Hast Du ein anderes Handy oder Tablet?

Danke für die Antwort. Habe es in Summe mit 3 unterschiedlichen Google Pixel versucht. Ändert nichts an der Fehlermeldung das er sich nicht mit dem WLAN verbinden kann

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

Hallo @chuck_1109,

 

die Google Pixel mögen es leider nicht wenn man sich auf ein WLAN verbindet welches kein Internet zur Verfügung stellt.

Da bricht dann die Einrichtung ab. Das soll man beim Pixel ausschalten können, aber da habe ich leider keine Informationen zu.

 

Viele Grüße

Sven

Antworten