Frage

Sonos Five Stereopaar seit Version 16.0 rechtslastig

  • 11 February 2024
  • 2 Antworten
  • 52 Ansichten

Abzeichen +2

Hallo,
seit der Aktualisierung auf die Sonos-Version 16.0 habe ich bei meinem Five-Stereopaar (mit Trueplay eingemessen) folgendes Problem:
Die Stereobalance ist nicht mehr ganz korrekt, zumindest klingt es so. Alles klingt etwas rechtslastig. Das Phänomen tritt sowohl über direktes Abspielen von Inhalten über die Sonos-App (Quellen: Audible, Apple Music, SoundCloud etc) auf, wie auch über AirPlay von allen möglichen apple-Geräten (iPhone 15 Pro Max, iPad Pro 2017, Mac mini 2023). Das Abschalten von Trueplay half nicht (es gab schließlich mal das Problem, dass Trueplay für fehlerhafte Stereobalance sorgte, daher hatte ich das versucht). Auch ein Neustart der beiden Lautsprecher hat nichts verändert.
Hat das noch jemand beobachtet oder irgendeinen Tipp, was ich noch probieren könnte?
Besonders nervig ist es bei Mono-Inhalten, z.B. Hörbüchern. Die Stimme kommt eindeutig eher von rechts, obwohl ich mittig vor den LS sitze und die Balance mittig eingestellt ist.

Vielen Dank schon einmal

Manuel


2 Antworten

Abzeichen +2

Ich habe gestern ein längeres Gespräch mit dem Support geführt. Es wurde eine RMA veranlasst. Bin gespannt, ob ds das Problem löst; ich persönlich glaube eher an einen Bug in der Software. Sehr ärgerlich!

Abzeichen +2

Hallo,

das Ersatzprodukt kam heute an, Problem besteht jedoch weiterhin. Ich habe dann die beiden Fives von der Positionierung her getauscht und das Stereopaar neu eingerichtet und jetzt ist es plötzlich linkslastig.

Wenn es nicht die Software ist, müsste also der Speaker, der nicht ausgetauscht wurde, irgendein Problem haben. Meint ihr, der wird ebenfalls ausgetauscht? Gekauft wurde er im September 2021. Falls nicht, wäre das sehr ärgerlich, etwas mehr als zwei Jahre Lebenszeit für ein 600€ teures Gerät erwarte ich pers. Schon.

 

Gruß

Manuel

Antworten