2 Subs


Abzeichen

Nabend , ich habe einen Bericht gelesen , dort stand geschrieben das man wenn es 2 Subs sein sollen , einer mindestens 3. Gen sein muss !? Warum !? 
 

und weiter er mit ner Playbar arc. Etc , verbunden sein Muss , also geht nicht 2 One mit 2 Subs !? Kann das jemand plausibel erklären 

 

vielen Dank dafür im Voraus 

 

grüsse 

tosh


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

6 Antworten

Benutzerebene 5
Abzeichen +3

Tosh, ein Sub lässt sich einer Soundbar, einem Amp, einem Speaker oder einem Stereopaar zuordnen. Und zwar jeweils nur einer. EDIT: siehe unten: Mit Sub Gen 3 gehen tatsächlich zwei in einem Surroundverbund.

Alle Soundbars von Sonos sind technisch so konzipiert, dass das Surround-Setting mit 2 x Rears und optional 1 x Sub (Gen 3 2x) abschließend vollständig ist. Mehr geht nicht: keine zusätzlichen Rear-, Front- oder Center- Lautsprecher und auch bis Gen 2 kein zweiter Sub. Das kann man jetzt gut oder schlecht finden ... spielt aber keine Rolle, weil es technisch einfach nicht anders vorgesehen ist.

Man könnte allenfalls ein zweites (oder auch drittes oder viertes) Stereopaar jeweils plus Sub als eigenständige Konfiguration ("Raum") erstellen, und diese dann mit dem Surroundverbund gruppieren. Ob das gut bzw. ausgewogen klingt, ist jedoch sehr zweifelhaft.

Dirk 

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Natürlich kann man einen zweiten Sub zu einer Soundbar hinzufügen.

https://support.sonos.com/de-de/article/set-up-your-sonos-sub

 

Füge einen zweiten Sub zu einem Sonos Heimkino-System hinzu

Dein Sonos Heimkino kann sich mit bis zu zwei Subs verbinden. Wenn du einen zweiten Sub hinzufügst, muss mindestens einer davon ein Sub der 3. Generation sein.

Abzeichen

Hi Dirk , dann ist es aber doch schon sehr seltsam das man überall lesen kann das Sonos mit S2 das eben so eingeführt hat das man 2 Subs betreiben kann, aber eben einer mindestens 3. Generation sein sollte , was sich mir nicht ganz erschließt !

Benutzerebene 5
Abzeichen +3

Ja stimmt, auch gerade gelesen, sorry

https://support.sonos.com/de-de/article/set-up-your-sonos-sub?language=de

War noch in der zweiten Generation verfangen. Da war es von der technischen Konzeption einfach nicht möglich. Mehr Plausibilität wird man wahrscheinlich nicht finden können.

Dirk

Abzeichen

Ja alles gut , keiner iss vollkommen 😂!

 

Nichtsdestotrotz , warum 3. Gen.🤔 , ich würde halt gerne 2 gleiche nehmen , hatte schon überlegt den Mini aber beim belesen bin ich dahin gekommen dass wenn man 2 Subs betreibt , beide die absolut selben sein sollten 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Teefix1234 

Der technische Hintergrund, warum einer der beiden Subs Gen3 sein muss, dürfte imho die leistungsfähigere Hardware des Sub Gen3 sein, die die Koordination der beiden Subs untereinander übernimmt.