TV: Regelung der Lautstärke von Beam zusammen mit Five und ONE SL

  • 13 October 2023
  • 5 Antworten
  • 163 Ansichten

Hallo,

am neuen Samsung TV ist die Beam mit Sub Mini per HDMI-ARC angeschlossen. Beam befindet sich mit Five und One SL in einer Gruppe. Im TV Modus lässt sich nur die Lautstärke der Beam regeln. Ich möchte, dass sich wie vor dem Umzug und dem alten TV, die Laustärke aller Sonos der Gruppe mit der Samsung Fernbedienung synchron regeln lässt. Wie kann ich die Lautstärke aller Sonos Lautsprecher per Tastendruck auf der Samsung Smart Remote regeln?

 

Viele Grüße, Alex


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

5 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@alex.563 

Moin…

Das kann imho auch vorher eigentlich nicht funktioniert haben. Eine normale TV Fernbedienung kann keine gruppierten Räume in der Lautstärke ändern. Sie regelt entweder über den TV per HDMI CEC die Lautstärke der Soundbar oder diese, wenn die FB per Infrarot an der Soundbar angelernt ist. 
Gruppenlautstärke funktioniert nur übers Netzwerk mit der Sonos App, Sprachsteuerung oder Netzwerkfernbedienungen wie z. B. von Ikea. 
Mit was für einer FB genau soll das denn vorher funktioniert haben? 
Oder hattest du vorher das Setup etwas anders und zwei gleiche Speaker als Surroundlautsprecher zur Beam konfiguriert. Dann wäre das nur ein Raum gewesen und keine Gruppe. Mit Five u. OneSL geht das natürlich nicht, weil es eben zwei gleiche Modelle sein müssten. Und sie müssten auch sinnvoll als Rearspeaker aufgestellt sein. 

@Superschlumpf :

 

Vielen Dank für Deine Antwort. Ich vermute mittlerweile dass die alte TV Remote die Lautstärke der Beam und damit auch der Five und One SL per IR geregelt hat. Angenommen ich nehme nun eine IR-Fernbedienung, würde Beam dann auch die Lautsärke der anderen Sonos im Raum bzw. der Gruppe regeln?

 

Korrekt, Setup war identisch und auch vorher kein Stereopaar bw. Surround.

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@alex.563 

Wie gesagt… per IR oder HDMI CEC kann nur die Lautstärke der Beam geregelt werden. Nicht von gruppierten Räumen. 
Keine Ahnung wie das vorher bei dir funktioniert haben soll, wenn das keine FB war, die übers Netzwerk funktioniert hat. 
War das die normale FB deines TV?

@alex.563, im Five und One SL ist im Gegensatz zur Beam kein Infrarotempfänger verbaut.

 

Im Surroundverbund regelt die Beam die Lautstärke der Rücklautsprecher mit. Die Sonos-App ist eine WLAN-Fernbedienung, heißt Sie bräuchten eine WLAN-FB. Es gibt kaum noch welche auf dem Markt, die bekannteste ist https://www.ikea.com/de/de/p/symfonisk-fernbedienung-fuer-soundsystem-generation-2-90524607/ (Achtung: ‘Dirigera Hub’ ist Voraussetzung).

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

Hallo @alex.563,

neben der von Hedy L. erwähnten Symfonisk konnte auch die Harmony One von Logitech Sonos übers Netzwerk steuern.

Hattest du bei deinem alten TV diese Fernbedienung?

 

Viele Grüße

Sven