Beantwortet

Sub1 geht mit Play5 aber nicht mit Beam1

  • 21 October 2023
  • 5 Antworten
  • 44 Ansichten

Abzeichen

Hallo zusammen, 

mein Problem ist das eine Sub 1 habe der sich mit der Beam 1 zwar verbinden lässt aber keinen Ton von sich gibt. 
Wenn ich den Sub 1 mit der Play 5 verbinde, geht es und der Sub tut seinen Dienst. 
Alles läuft auf der S1 App, alles sind noch 1.Gen Geräte. Alles per WLAN verbunden. 
 

hat jemand eine Idee? 
LG Daniel 

icon

Beste Antwort von halsband 21 October 2023, 17:44

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

5 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Nur um ganz sicher zu gehen:

In den Audio-Einstellungen der Beam ist der Sub auch eingeschaltet, ja !?

Dirk

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Quatsch ... ich meine natürlich diesen App Eintrag !

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Daniel123456 

Könnte an den verschiedenen Wlan Bändern liegen. Mit dem P5 wird der Sub per 2,4 GHz genutzt. Die Beam ist ein Heimkinogerät und erzeugt ein eigenes 5 GHz Wlan, um sich mit dem Sub zu verbinden. Kann sein, dass das gestört wird. Z. B. durch das 5 GHz Wlan deines Routers, von Nachbarn oder von Smarthome Geräten wie z. B. Hue Lampen. 
Am besten eine Diagnose senden und beim Support anrufen, um die auswerten zu lassen. 

Abzeichen

Ja hab ich ausprobiert, an & aus. 
manchmal hilft ja an und aus ☺️ jat aber leider nicht geholfen. 
mich hab den Beam jetzt auch noch mal neu installiert. 
 

Abzeichen

Hallo Superschlumpf, 

das ist eine gute Idee. Das versuche ich mal raus zubekommen. Ich weiß das meine AVM FRITZ!Box ein 5GHz Netz aufbaut. Ich glaube aber das es auch ein 2,5GHz anbietet. Vielleicht gehen die beiden Komponenten dann an beide unterschiedliche Netze. 
Danke! Ich versuche es mal.