Sonos + Playstation 5 + Projector - Möglichkeiten via TOSlink?

  • 16 November 2020
  • 3 Antworten
  • 84 Ansichten

Hello dear community,

I am the proud owner of a playbar, sub, bridge and two first generation Play1s.
The soundbar is connected to the Playstation 4 via an optical cable (Toslink). This in turn is connected to the projector via HDMI. Everything works great. However, the new generation of Playstation (5) does not have an optical audio output. Is there a way to connect them?
A picture of the connections of the projector is included. Thank you very much in advance.
and excuse my bad english

Hallo liebe Community,

ich bin stolzer Besitzer einer Playbar, Sub, Bridge und zwei Play1 der ersten Generation. 
Die Soundbar ist über einen optischen Kabel (Toslink) an der Playstation 4 verbunden. Die wiederum ist mit dem Beamer über HDMI angeschlossen. Alles funktioniert super. Jedoch besitzt die neue Generation der Playstation (5) keinen optischen Audioausgang. Gibt es eine Möglichkeit sie zu verbinden? 
Ein Bild von den Anschlüssen des Beamers liegt bei. Im Voraus ein großes Dankeschön 

 


3 Antworten

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Hallo liebe Community,

ich bin stolzer Besitzer einer Playbar, Sub, Bridge und zwei Play1 der ersten Generation. 
Die Soundbar ist über einen optischen Kabel (Toslink) an der Playstation 4 verbunden. Die wiederum ist mit dem Beamer über HDMI angeschlossen. Alles funktioniert super. Jedoch besitzt die neue Generation der Playstation (5) keinen optischen Audioausgang. Gibt es eine Möglichkeit sie zu verbinden? 
Ein Bild von den Anschlüssen des Beamers liegt bei. Im Voraus ein großes Dankeschön 

@Downset 

Hallo und willkommen in der Community,

schade, dass es so mit der PS5 nicht mehr klappen wird. Offiziell unterstützt ist bei uns nur die direkte Verbindung zum TV via TOSlink. Trotzdem wird es bestimmt Lösungen für dich geben.

 

Sicherlich meldet sich noch der ein oder andere User und gibt wertvolle Tipps :) 

 

Beste Grüße

Nils

Vielen Dank Nils. 
 

das Problem habe ich nun selber mit einem HDMI Splitter 5.1 gelöst. 
 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Vielen Dank Nils. 
 

das Problem habe ich nun selber mit einem HDMI Splitter 5.1 gelöst. 
 

 

HDMI Audioextractor (mit oder auch ohne HDMI Switch Funktion) ist hier genau der richtige Ansatz. 
Da du einen Beamer und keinen TV nutzt, kannst du auch ein günstiges Gerät ohne ARC Unterstützung nehmen. 
Falls PS5 u. Beamer 4k bzw. UHD fähig bzgl. Bild sind, muss der Switch/ Audioextractor das jedoch auch sein (bitte dann exakt auf die unterstützten Bildwiederholraten achten). 
Gruß,

Ralf

Antworten