Beantwortet

Sonos Playbar mit Loewe TV ohne optischen Anschluß

  • 7 December 2020
  • 5 Antworten
  • 1335 Ansichten

Abzeichen

Hallo. Mein Loewe TV hat nur einen SPDIF out Anschluß, ich habe schon vile gelesen, Sonos angerufen und auch Fachmarkt Mediamarkt kann derzeit nicht weiter helfen.

Ich möchte gerne auch meinen TV Ton über die Playbar und Sub hören.

Ich freue mich auf einen richtigen Kauftipp, denn in sämtlichen Foren ließt man die verschiedensten Lösungen.

SPDIF out

 

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 7 December 2020, 19:01

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

5 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

@Steffmus  Ich denke mit solch einem SPDIF <> Toslink Converter sollte dein Problem lösbar sein.

Erfahrungen kann ich dir aber keine dazu geben, und somit auch nicht sagen ob es zu Audioverzögerungen kommt? Aus den Bewertungen sollte sich das aber in Erfahrung bringen lassen.

  

https://www.amazon.de/Tendak-Optische-Toslink-Koaxial-Converter-zu/dp/B07CWVGBWB/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=spdif+toslink+adapter&qid=1607359563&sr=8-5 

 

Gruß Mike

Abzeichen

Danke, für das Geld versuche ich es einfach einmal.

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Steffmus 

Du hast zwei Möglichkeiten, das zu realisieren. Verzögerungen gibt es dabei keine, da es sich jeweils immer nur um die Konvertierung digitaler Übertragungswege handelt. Eine Verzögerung würde nur durch eine Wandlung eines Signals von analog zu digital oder umgekehrt entstehen. 
 

Variante 1:

hat Mike @Feilchen dir bereits erklärt. 
Falls es dabei wieder Erwarten Probleme geben sollte, bliebe noch…

Variante 2:

einen HDMI Audioextractor auf Toslink mit ARC Funktion zu nutzen und an den HDMI ARC Eingang deines TV anzuschließen. 
Der Audioextractor müsste dann dauerhaft auf ARC Funktion eingestellt bleiben. 
 

Falls dein TV kein Passthrough kann (was man leider oft erst durch Ausprobieren feststellen kann), also keinen 5.1 Ton von per HDMI angeschlossenen Geräten ausgeben kann, wäre eh ein Audioextractor (ggf. mit mehreren Eingängen) die bessere Alternative. 
 

Grüße,

Ralf

Abzeichen

Hallo und Danke für eure Tipps, heute erst Zeit gefunden, hatte auf Mike’s Empfehlung den Adapter bei Amazone eingeloggt und er funktioniert💪👌👏, Danke und vg vom Steffen.

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Steffmus 

Glückwunsch… und Danke für deine Rückmeldung. 
Gruß,

Ralf