Beantwortet

Sonos Beam + Telekom Media Receiver + Sony TV

  • 7 December 2019
  • 1 Antwort
  • 578 Ansichten

Hallo!

 

Ich habe mir eine Beam zugelegt und diese über HDMI-ARC mit meinem Sony TV (2018er Modell) verbunden. Der Telekom Media Receiver hängt per HDMI am TV. Leider kommt der Ton leicht zeitversetzt nach dem Bild, ich habe alle Einstellungen getestet (z.B. Dolby > Stereo), aber keine Lösung in Sicht.


Vorher hatte ich eine Samsung Soundbar mit 2 HDMI-Anschlüssen (Media Receiver an Samsung Soundbar und von dort HDMI-ARC an TV) → hat wunderbar geklappt ohne LipSync Issues.

 

Wer kann mir helfen? Support leider nicht. Müsste doch auch andere geben mit gleichem Setup? Da die Beam nur einen HDMI-Ausgang hat kann ich es leider nicht anders lösen, da ich auch noch andere Geräte habe, die ich gerne über die Beam ausgeben möchte (alle am TV angeschlossen und über HDMI-ARC an den Beam angedockt - z.B. funktioniert Apple TV einwandfrei)…

 

Vielen Dank schonmal!

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 9 December 2019, 00:27

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

1 Antwort

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Stevan

Könnte am Telekom Receiver liegen. Kannst du nur mal testweise den Receiver, falls er auch einen optischen Ausgang hat, mit dem Adapter der Beam direkt mit ihr verbinden?

Falls es darüber ohne Verzögerung funktioniert und am HDMI Signal des Receivers liegt, könnte man ggf. mit einem Toslink Switch arbeiten.