sonos beam + play1 (2x) - vu+ duo


Abzeichen

Hallo

wie sind die richtigen Einstellungen der vu Duo bei Ton ?

pcm Mehrkanal 

ac3 downmix 

aac downmix 

allgemeine ac3 Verzögerung

allgemeine pcm Verzögerung 

3d Surround 

3d soround Lautsprecherposition

automatische Lautstärkeanpassung 

vielen Dank 

sonst noch was einstellen ?#

 

gruß


18 Antworten

Abzeichen +1

Hallo @MickiG 

und willkommen in der Community.

Gerne helfen wir dir. Es scheint, dass das einige Audioformate sind, dazu können wir dir folgenden Artikel empfehlen:
Unterstützte Heimkino-Audioformate

Du kannst auch gerne einmal einige Fotos von den Menüpunkten machen und hier posten, damit man das besser nachvollziehen kann.

 

Gruß Mustafa 

 

 

 

Abzeichen

Hallo danke hier ein Foto 

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@MickiG

Die ersten beiden Punkte sind imo wichtig und sollten auf „Nein“ stehen. Also Mehrkanal soll als Mehrkanal und AC3 als AC3 rausgehen. 
Bei passendem Inhalt kannst du während der Wiedergabe in der Sonos App unter Einstellungen… System… über mein System… bei der Beam sehen, welches Signal ankommt.
Gruß,

Ralf

Abzeichen

Ok - super hilfreich 

 

Box ac3 ist an der beam Dolby digital 2.0

box mpeg ist an der beam Stereo pcm 2.0 

Box ac3 Dolby digital 2.0 ist an der beam Dolby digital 2.0 

Passt das so ?

 

gibts sonst noch ein Signal (Tonart)  zu prüfen 

 

vielen Dank 

Gruß 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@MickiG 

Passt FAST… :-)

Wenn die Box AC3 (also Dolby Digital) in 5.1 abspielt, dann sollte in der Sonos App auch DD5.1 stehen. 
Musst aber natürlich nen Inhalt abspielen, der in DD5.1 vorliegt. 

Abzeichen

Ok 

zum Testen welcher Sender am besten ?

gruß

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Ok 

zum Testen welcher Sender am besten ?

gruß

Meinst du TV Sender? Im live TV muss man halt grade Glück haben, dass da was in DD5.1 gesendet wird. 
Einfacher wäre es, etwas auf Abruf von einem Streamingdienst wie Netflix oder Amazon Prime Video zu testen. 

Abzeichen

Hallo+

ja TV-Sender - aber heute Abend rtl 20:15 kommt was Dolby digital 5.1 dann kann ich testen - gute Seite 

https://surround.the-media-channel.com/tv_3sat_sendungen-in-5punkt1-dolby-digital-surround-sound.html

wenn ich des Posten darf 

 

Gruß 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Hallo+

ja TV-Sender - aber heute Abend rtl 20:15 kommt was Dolby digital 5.1 dann kann ich testen - gute Seite 

https://surround.the-media-channel.com/tv_3sat_sendungen-in-5punkt1-dolby-digital-surround-sound.html

wenn ich des Posten darf 

 

Gruß 

 

Darfst du bestimmt… ;-) Ist ja keine Werbung, sondern nen Hinweis, wie man gut 5.1 Content im Live TV testen kann. :sunglasses:

Berichte mal übers Ergebnis. 
Gruß,

Ralf

Abzeichen

Hallo

test von rtl 

Wird in Box als ac3 deutsch angezeigt in tonspur 

und in beam 

Ist dann alles richtig eingestellt?

gruß 

Abzeichen

Hallo @Superschlumpf 

danke für,deine Hilfe 

sky Sport 1 hd 

box zeigt ac3 Dolby 

Sonos beam 


gibts sonst noch was zu prüfen ?

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@MickiG 

Hey, Glückwunsch... :slight_smile:

Alles bestens, da Dolby Digital 5.1 bei Sonos ankommt. 
Einstellungen passen also alle bzgl. Tonformat. 
Grüße,

Ralf

Abzeichen

@Superschlumpf 

Vielen dank für deine Hilfe 

wie würdest du jetzt als Experte - ich bin absoluter Neuling - die 2x play1 mit der beam verbinden?

gruppen hinzufügen oder Surround speaker ?

und vorallem wohin stellen im Wohnzimmer ca 36qm 

Ich höre etwas schlecht und möchte es eigentlich nur für normal TV schauen und Musik hören nutzen

 

danke 

Gruß 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@MickiG 

Das kommt meiner Meinung nach hauptsächlich darauf an, wo du die beiden Play1 aufstellen möchtest bzw. aufstellen kannst. 
Als Rearspeaker zusammen mit der Beam in einem Surround Setup macht es nur Sinn, wenn sie auch passend positioniert werden können. Also möglichst gleichmäßig entfernt von deiner Sitzposition seitlich, leicht hinter dir. 
Falls das nicht möglich oder gewünscht ist, oder Surround Sound kein Thema ist, oder die beiden Play1 oder die Beam auch mal alleine und nicht immer zusammen spielen sollen, dann würde ich die beiden Play1 als Stereopaar bzw. separaten „Raum“ in der Sonos App konfigurieren. 
 

Kannst ja mal sagen, was dir so vorschwebt und ggf. auch mal nen Grundriss des Raumes posten. 

Abzeichen

@Superschlumpf 

danke werde ich morgen machen mit Grundriss

aber kurze Frage noch Surround System - kommt da überall das gleiche aus jeder box ?

stereo paar - gleiche Lautsprecher Ausgabe wie Surround System ?

wie gesagt bin da a bisserl deppert 

Gruß 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Superschlumpf

danke werde ich morgen machen mit Grundriss

aber kurze Frage noch Surround System - kommt da überall das gleiche aus jeder box ?

stereo paar - gleiche Lautsprecher Ausgabe wie Surround System ?

wie gesagt bin da a bisserl deppert 

Gruß 

Im Surroundsystem hängt es vom abgespielten Audiosignal ab, was aus jeder Box kommt. 
Bei einem Dolby Digital 5.1 Signal kommen hinten aus den Rearspeakern eben nur Effekte. 
Bei Musik kann man es so einstellen, dass es sich hinten woe ein Stereopaar anhört. Nur spielen eben immer ALLE Boxen. Nur hinten geht nicht… Nur vorne geht, wenn man die Rearspeaker per App ausschaltet. 

Beim Stereopaar gehen dafür keine Effekte, aber es kann alleine spielen und hat immer Stereoton. Surround Sound geht dann natürlich nicht. 
 

Am besten einfach beide Varianten ausprobieren. ;-)

Abzeichen

Hallo

@Superschlumpf 

habe sie jetzt als stereopaar laufen gefällt mir am besten 

vielen Dank für deine Hilfe 

 

Gruß 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Hallo

@Superschlumpf

habe sie jetzt als stereopaar laufen gefällt mir am besten 

vielen Dank für deine Hilfe 

 

Gruß 

Gerne… und Danke für die Rückmeldung. 
 

Antworten