Frage

Sonos Beam + 2 Sonos One - Lautsprecher vom TV


Hallo zusammen, 
ich bin echt ratlos..

Ich habe eine Sonos Beam und 2 Sonos one. Die habe ich schön länger und die haben mit meinem Philips TV auch perfekt funktioniert. Nun habe ich mir ein Samsung Frame 2020 geholt und kriege es nicht hin, den Ton synchron zu haben. Und ich meine nicht den ton der 3 Sonosprodukte, sondern es lauft trotzallem der Ton des Tvs weiter.

Ich habe versucht die Beam mit Toslink sowie aber auch über HDMI arc zu verbinden problem bleibt. Bei beiden wird mir auch die Verbindung bestätigt. Habe die ganze Audioeinstellung wie bei Sonos erklärt versucht sowie aber auch über Samsung. Tv auf HDMI-arc auf automatisch. Video und ton sind mit der Sonos synchron, nur tönt im Hintergrund der Fernseherton weiter und der ist versetzt.

weiss echt nicht mehr weiter 🥺

 

 


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

2 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Shee 

Hast du mal in die BA deines TV geschaut?

https://downloadcenter.samsung.com/content/UM/202102/20210217130123434/NIKDVBEUT-3.2.0_EM_NIKE_EU_DEU_210115.0.pdf
 

Laut Seite 110 sollte man das Gerät für die Tonausgabe auch manuell wählen können. 
 

 

Benutzerebene 3
Abzeichen +4

Hi @Shee

 

willkommen bei uns in der Community. 

 

@Shee

Hast du mal in die BA deines TV geschaut?

https://downloadcenter.samsung.com/content/UM/202102/20210217130123434/NIKDVBEUT-3.2.0_EM_NIKE_EU_DEU_210115.0.pdf
 

Laut Seite 110 sollte man das Gerät für die Tonausgabe auch manuell wählen können. 
 

 

 

Wie bereits @Superschlumpf erwähnt hat, solltest Du diese Option nutzen. Die Q-Symphony-Funktion funktioniert nur mit Soundbars von Samsung. Bei nicht-Samsung Soundbars sollte man hier die Lautsprecher am TV selbst abschalten. 

 

Grüße 

Stefan