Beantwortet

Sonos Arc, Sub und zwei One - leise


Abzeichen +1

Hallo zusammen,

 

ich habe ein kleines Problem: Ich habe vor wenigen Tagen die Beam gegen die Arc ausgetauscht. Dazu habe ich einen Sub und zwei One als Stereo-Lautsprecher. Der Sound ist meistens richtig gut, aber die Arc ist mir vom Allgemeinsound etwas zu leise. Wenn ich die Lautstärke hochdrehe, dann knallen die Stereo-Lautsprecher richtig. Super Effekt und meine Nachbarn denken, dass gerade an Auto bei uns reingekracht ist. Scherz bei Seite. Kann man die Arc etwas hochstellen? In der App habe ich Bass 6+ und Treble 10+ inkl. Loudness.

icon

Beste Antwort von GhostBMP 11 Januar 2021, 15:58

Mit Sonos Support geschrieben und alles in Ordnung. Per Diagnose sind alle Lautsprecher richtig angeschlossen. Läuft alles über 5.1, der Rest ist alles, wie von euch und mir schon angesprochen, Einstellungssache und persönliches Empfinden. Die Arc läuft aber auch nur Teilweise, da keine Quelle Atmos abliefert. Dadurch laufen die Lautsprecher, die nach oben den Sound ausgeben, nicht.

 

In den nächsten Monaten wird wahrscheinlich ein neuer Fernseher kommen und das wird dann alles an der Wand befestigt. Dadurch kommt es dann wohl auch zu einem anderen empfinden.

 

Ich war zwar immer ein großer Fan von Bose und hab die Anlage auch hier mal gehabt zu Hause gehabt, aber diese wurde direkt am nächsten Tag verpackt und gegen die Sonos ausgetauscht. Ich nur meine persönliche Meinung, aber es gibt für mich zur Zeit nicht vergleichbares. Klar Soundsysteme wie das Lifestyle, etc. sind zwar gut, aber meiner Meinung nach überteuert. Einmal Sonos immer Sonos!

Original anzeigen

10 Antworten

@GhostBMP, ich gehe davon aus, dass es ein Surroundverbund ist, sonst könntest du die ONEs nicht über die TV-Fernbedienung mitregeln.

 

Die Lautstärke der Rücklautsprecher kann wie folgt angepasst (in deinem Fall leiser gestellt) werden.

 

 

Ändern der Einstellungen für Surround Audio

In diesem Artikel erfährst du, wie du die Audioeinstellungen für deine Surround Speaker im Sonos Heimkino änderst.

  1. Öffne die Sonos App für iOS oder Android.
  2. Tippe in der Registerkarte Einstellungen auf System.
  3. Tippe unter Produkte auf den Raum mit deinem Sonos Heimkino.
  4. Tippe unter Sound auf Surround Audio.

Du kannst die folgenden Einstellungen anpassen:

 

Einstellung Beschreibung
Surround Speaker Tippe auf den Schalter, um den Surround Sound ein- oder auszuschalten.
TV-Pegel Verwende den Schieberegler, um die Lautstärke der Surround Speaker beim Fernsehen zu regeln.

 

[...]

 

Ändern der Einstellungen für Surround Audio

Abzeichen +1

Das mit dem TV-Pegel habe ich schon gemacht. Bedeutet das, dass ich in den 0 bis Minus Bereich muss?

 

Eine andere Frage: was meinst du mit Surroundverbund? Meinst du Arc+Sub+LS+RS unter System?

Das mit dem TV-Pegel habe ich schon gemacht. Bedeutet das, dass ich in den 0 bis Minus Bereich muss?

 

Ich schätze ja, bei mir steht der Pegel auf 0 und so passt es für mich.

 

 

 

Eine andere Frage: was meinst du mit Surroundverbund? Meinst du Arc+Sub+LS+RS unter System?

 

Ja.

 

Wie hast du die ONEs eingerichtet?

So… Surround-Speaker hinzufügen … oder … Verbinde ein Stereo-Paar ?

Abzeichen +1

Ich musste den Sub und die ONE’s auf Werkseinstellung bringen. Dann hat die App erst einen dann den anderen gefunden und mich gefragt ob sie als, … und hier weiß ich nicht weiter. Die Anzeige hat mir die Arc, den Sub und die zwei ONE’s dargestellt und ich konnte wählen welcher links hinten ist und das System war verbunden. Unter Produkte steht aber: Sub entfernen, zweiten Sub verbinden und Surround Speaker entfernen. Nehme mal stark an, dass sie als Surroundspeaker eingestellt sind.

Ja, es ist ein Surroundverbund.

Abzeichen +1

Also ist es jetzt Einstellungssache in der App und Selbstempfindung.

 

Eine andere Frage noch kurz hinterher, interessiert vielleicht auch einige, die die Arc haben. Ist natürlich kein Schnäppchen das gute Teil, aber gibt es vielleicht eine Testmöglichkeit um zu prüfen, ob alle Lautsprecher in der Arc funktionieren?

Eine andere Frage noch kurz hinterher, interessiert vielleicht auch einige, die die Arc haben. Ist natürlich kein Schnäppchen das gute Teil, aber gibt es vielleicht eine Testmöglichkeit um zu prüfen, ob alle Lautsprecher in der Arc funktionieren?

 

Wenn du den Eindruck hast, dass etwas nicht stimmt, setze eine Diagnose ab, schreib dir die Nummer auf, die angezeigt wird und sprich mit dem Support. Liegt ein Garantiefall vor, wird sie ausgetauscht.

 

System-Diagnosen senden

https://www.sonos.com/de-de/support

Abzeichen +1

Okay … danke für den Support! Werde mich mal in Ruhe an die Einstellungen setzen. Vielen Dank!

Benutzerebene 1
Abzeichen +2

Hallo @GhostBMP - willkommen bei uns. 

 

Eine andere Frage noch kurz hinterher, interessiert vielleicht auch einige, die die Arc haben. Ist natürlich kein Schnäppchen das gute Teil, aber gibt es vielleicht eine Testmöglichkeit um zu prüfen, ob alle Lautsprecher in der Arc funktionieren?

 

Wenn du den Eindruck hast, dass etwas nicht stimmt, setze eine Diagnose ab, schreib dir die Nummer auf, die angezeigt wird und sprich mit dem Support. Liegt ein Garantiefall vor, wird sie ausgetauscht.

 

System-Diagnosen senden

https://www.sonos.com/de-de/support


Wie @Greta A. schon schrieb, es ist eine Einstellungssache. Jedoch wenn Du wirklich den Eindruck hast, dass hier etwas nicht passt, setze eine Diagnose ab und melde Dich beim Support. 

System-Diagnosen senden

https://www.sonos.com/de-de/support

Grüße 

Stefan 

Abzeichen +1

Mit Sonos Support geschrieben und alles in Ordnung. Per Diagnose sind alle Lautsprecher richtig angeschlossen. Läuft alles über 5.1, der Rest ist alles, wie von euch und mir schon angesprochen, Einstellungssache und persönliches Empfinden. Die Arc läuft aber auch nur Teilweise, da keine Quelle Atmos abliefert. Dadurch laufen die Lautsprecher, die nach oben den Sound ausgeben, nicht.

 

In den nächsten Monaten wird wahrscheinlich ein neuer Fernseher kommen und das wird dann alles an der Wand befestigt. Dadurch kommt es dann wohl auch zu einem anderen empfinden.

 

Ich war zwar immer ein großer Fan von Bose und hab die Anlage auch hier mal gehabt zu Hause gehabt, aber diese wurde direkt am nächsten Tag verpackt und gegen die Sonos ausgetauscht. Ich nur meine persönliche Meinung, aber es gibt für mich zur Zeit nicht vergleichbares. Klar Soundsysteme wie das Lifestyle, etc. sind zwar gut, aber meiner Meinung nach überteuert. Einmal Sonos immer Sonos!

Antworten