Sonos ARC / Playbase / Beam + 2 One vs Apple TV + 2 Homepods - Hat jemand einen Vergleich?

  • 21 November 2020
  • 3 Antworten
  • 75 Ansichten

Abzeichen
  • Auffällig
  • 11 Antworten

Mittlerweile ist es möglich den Apple TV mit 2 Homepods zu verbinden, um Dolby Atmos zu haben. 

Hat diese Kombination jemand im Einsatz? Wie ist eure Erfahrung damit? Wie ist der Vergleich mit Sonos ARC / Playbase / Beam mit 2 One?


3 Antworten

Mittlerweile ist es möglich den Apple TV mit 2 Homepods zu verbinden, um Dolby Atmos zu haben. 

Hat diese Kombination jemand im Einsatz? Wie ist eure Erfahrung damit? Wie ist der Vergleich mit Sonos ARC / Playbase / Beam mit 2 One?

 

Diese Frage solltest du in der Apple Community stellen, dort wird es mehrere Leute geben, die es so haben.

 

Naja, der Apple TV ist kein HomeTheater Speaker. Der Ton kommt somit nur über zwei kleine Lautsprecher, vergleichbar mit dem ONE, die Sonos nur als Rücklautsprecher einsetzt.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@A-K 

Das ist imo ein Birnen-Äpfel-Vergleich, denn das eine ist ein Surround System und das andere lediglich ein Stereopaar. 
Und Dolby Atmos macht mit einem Stereopaar nicht wirklich Sinn. Da müsste mindestens ein Surround Setup mit der Sonos Arc als Basis her. 
 

Ansonsten ist der HomePod einzeln betrachtet imo klanglich mit einem Sonos Move vergleichbar. Also etwas oberhalb eines One, aber deutlich unterhalb eines Five.
Gruß,

Ralf

Eigentlich hatte ich den Homepod Mini im Hinterkopf, der genauso viel wie ein Symfonisk Regallautsprecher kostet; da war der Vergleich mit dem ONE schon großzügig. :slight_smile:

Antworten