Frage

SONOS ARC / LG OLED G19 LA / Gerät schaltet sich um 0:00 Uhr ein

  • 6 September 2021
  • 3 Antworten
  • 41 Ansichten

Abzeichen

Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem neuen LG Fernseher (OLED65 G19 LA) und der SONOS ARC und ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich habe den neuen OLEDG19LA mit einer Sonos ARC über den Earc Anschluss (HDMI2) verbunden.

Jeden Tag um 0:00 Uhr schaltet sich der Fernseher automatisch an oder ab (kommt auf den jeweils vorherigen Zustand an). Wenn ich die Sonos Arc vom HDMI 2 Anschluss abziehe tritt das Problem nicht auf - aber das kann ja nicht die Lösung sein. 

Vom LG Kundensupport wurde mir gesagt, dass ich die SIMPLINK (HDMI-CEC) Steuerung des Fernsehers ausschalten soll. Wenn ich dies im Menü beim LG Fernseher tue springt der entsprechende Schalter aber immer sofort wieder zurück und SIMPLINK (HDMI-CEC) ist wieder aktiviert. Zudem kann man bei deaktivierung der Funktion die Sonos Arc nicht mehr nutzen.

Kann mir hier zufällig jemand weiterhelfen, wo das Problem liegen könnte?

Einen Werksreset des Fernsehers sowie der SONOS ARC habe ich schon gemacht - hat leider nichts gebracht.

Vielen Dank und Voraus und beste Grüße


3 Antworten

Hast Du evtl. für die ARC einen Wecker in SONOS aktiviert ?!

Wenn nicht bleibt Dier nichts anderes übrig als zwischen 00:01 und 00:15 eine Diagnose zu erstellen und Dich mit deren ID dann am nächsten Morgen an den Support zu wenden.

Abzeichen

Ja, vielen Dank! Das werde ich tun. Wenn man kurz vor null Uhr komplett den Router ausschaltet tritt das Problem ebenfalls nicht auf. Es muss also irgendein Signal seitens der Arc geben, was den Fernseher aus / einschaltet. Das hoffe ich ergibt sich aus der Diagnose. Besten Dank schon mal für den Hinweis.

Ja, vielen Dank! Das werde ich tun. Wenn man kurz vor null Uhr komplett den Router ausschaltet tritt das Problem ebenfalls nicht auf. Es muss also irgendein Signal seitens der Arc geben, was den Fernseher aus / einschaltet. Das hoffe ich ergibt sich aus der Diagnose. Besten Dank schon mal für den Hinweis.

Hast Du denn irgendwelche Remotecontroll-Dienste (Spotify, Alexa o. ä.) registriert / eingerichtet? ... von denen könnte das auch kommen.

Antworten