Sanus Wandhalterung Sonos Arc

  • 4 December 2023
  • 7 Antworten
  • 178 Ansichten

Abzeichen

Hallo zusammen,

 

ich hab das Netz schon danach durchsucht, aber nirgendwo was richtiges gefunden. Auch die Bedienungsanleitung der Wandhalterung gibt dazu nichts her. 

 

Aktuell suche ich nach einer ausziehbaren Wandhalterung für die Sonos Arc, weil mein TV ebenfalls per ausziehbarer Wandhalterung etwas von der Wand ab steht. Heisst also, um die Treiber der Arc vernünftig zu nutzen, müsste ich die Arc ja etwas vor dem TV positionieren. 

 

Nun fand ich die Sanus Wandhalterung. Dort steht überall, dass die Kabelführung für HDMI und Strom mit einer Platte in die Wand geführt werden kann. Dies möchte ich bei mir nicht umsetzen, weiss Irgendjemand, ob ich die Wandhalterung auch normal fest machen kann und trotzdem dann noch die Kabel hinten vernünftig rausführen kann? 

Da sie bei mir ohnehin abstehen muss, wäre das ja eh möglich, aber eig würde ich diese gerne durch die Plattenöffnung rausführen, damit die Kabel nicht im Weg rumhängen, wenn ich die Arc doch mal “einklappe”. Auf einigen Fotos ist es nicht ganz ersichtlich, sieht aber so aus als würde die Wandhalterung bündig an der Wand überall aufliegen. 


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

7 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Hallo zusammen,

 

ich hab das Netz schon danach durchsucht, aber nirgendwo was richtiges gefunden. Auch die Bedienungsanleitung der Wandhalterung gibt dazu nichts her. 

 

Aktuell suche ich nach einer ausziehbaren Wandhalterung für die Sonos Arc, weil mein TV ebenfalls per ausziehbarer Wandhalterung etwas von der Wand ab steht. Heisst also, um die Treiber der Arc vernünftig zu nutzen, müsste ich die Arc ja etwas vor dem TV positionieren. 

 

Nun fand ich die Sanus Wandhalterung. Dort steht überall, dass die Kabelführung für HDMI und Strom mit einer Platte in die Wand geführt werden kann. Dies möchte ich bei mir nicht umsetzen, weiss Irgendjemand, ob ich die Wandhalterung auch normal fest machen kann und trotzdem dann noch die Kabel hinten vernünftig rausführen kann? 

Das versteh ich nicht, kannst du da konkreter werden?

Da sie bei mir ohnehin abstehen muss, wäre das ja eh möglich, aber eig würde ich diese gerne durch die Plattenöffnung rausführen, damit die Kabel nicht im Weg rumhängen, wenn ich die Arc doch mal “einklappe”. Auf einigen Fotos ist es nicht ganz ersichtlich, sieht aber so aus als würde die Wandhalterung bündig an der Wand überall aufliegen. 

 

DIe Halterung von Flexon montierst an deinen TV und somit, wenn du deinen TV ausziehst geht die ARC mit

https://www.galaxus.at/de/s1/product/flexson-tv-halterung-fuer-sonos-arc-1-stk-wandmontage-horizontal-schwenkbar-vertikal-schwenkbar-laut-15382213?supplier=2705624&utm_source=google&utm_medium=cpc&campaignid=17810475499&adgroupid=&adid=&gad_source=1&gclid=Cj0KCQiA67CrBhC1ARIsACKAa8RbqXp_4PS5JnxJ6MLzAUXv9X3fh4RE16Mhllv1krbIfv4nI-JXB4caAsUCEALw_wcB&gclsrc=aw.ds

 

Abzeichen

Wollte vermeiden den relativ schweren TV von der Halterung wieder runter zu nehmen oder gar eine andere Halterung dran zu machen. Daher wollte ich nur eine Halterung für die Arc dran machen. 

Die originale Wandhalterung von Sonos dürfte bei mir aber nicht passen, weil der TV wie gesagt etwas von der Wand absteht und auch leicht schräg nach rechts und leicht nach unten geneigt ist. Wobei der schräg nach rechts ausgerichtete TV dann wiederum die Frage aufwirft, ob es sinnvoll ist, wenn der TV leicht angeschrägt ist, die ARC aber durch die Halterung gerade ist. Ist das sinnvoll, bzw. birgt das Nachteile?

Die Wandhalterung von Sanus wäre ausziehbar. In der Anleitung dieser Halterung steht, dass die Kabelführung in der Wand eingelassen werden kann und dafür die Öffnung in der Wandhalterung vorgesehen ist. Ich würde gerne diese Öffnung der Wandhalterung nutzen, aber ohne die Kabel in der Wand verschwinden zu lassen. Auf einigen Fotos sieht es aber so aus, als ginge dies nicht, weil die Wandhalterung überall bündig an der Wand anliegt, ohne bspw. an einem Steg eine Einbuchtung zu haben, durch die die Kabel durchgeführt werden könnten.

 

Hoffe das ist verständlicher? :D 

 

Abzeichen

Hab mir die Flexson grad mal angesehen...müsste ich dafür überhaupt den TV abnehmen oder wird die Flexson einfach nur auf die vorhandene TV Halterung aufgesetzt, was ich ja auch im aufgehangenen Zustand machen könnte, wenn ich den TV einfach nur weit herausziehe?

Bei der TV Halterung von Sanus wird die Arc-Halterung ja zwischen TV und TV-Halterung angebracht, hierfür müsste man also den TV abnehmen, die TV Halterung abschrauben, dann die ARC-Halterung dran und die TV Halterung drüber. Ist das bei der Flexson auch so oder anders?

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

So ganz klar ist's mir immer noch nicht, denn die Arc hängt ja nunmal parallel unter dem TV ... mit diversen Einstellungsmöglichkeiten was die Tiefe und Abstand angeht. Aber ohne den TV abzunehmen wird's wohl schwierig.

Es gibt eine ganze Reihe von YouTube Videos zur Installation - vielleicht findest Du da Deine Info eher, als in einer statischen Beschreibung 

Z.B. 

 

 

 

 

Und viele mehr ...

 

Abzeichen

Danke, bei Youtube war ich auch bereits ;-) 

Halfen aber leider für mein Problem - soweit ich das einschätze - auch nicht. In allen Videos sieht man nur, wie die ARC Halterung direkt am TV befestigt wird, aber nicht wie diese zusätzlich zur TV schwenkbaren Halterung befestigt wird. Ich versuch es nochmal besser zu erklären:

 

Ich habe den TV aktuell an der Wand mit einer Vesa-fähigen Halterung, die komplett in alle Richtungen neigbar/schwenkbar ist. Da ich den TV leider etwas zu hoch gehangen habe und zugleich in eine Ecke hängen musste, habe ich diese flexible TV Halterung nun so eingestellt, dass diese etwas nach unten geneigt und nach rechts geschwenkt ist.

Heisst also mein TV ist dadurch nicht parallel zur Wand. Nun überlege ich, welche ARC-Halterung hierfür die Beste wäre. 

  1. Original ARC Halterung: Wäre dann ja parallel an der Wand, aber nicht parallel zum TV. Zusätzlich auch noch hinter dem TV.
  2. Sanus ARC Halterung: Gleiches Problem, ausser dass durch das Ausziehen die ARC dann vor dem TV wäre
  3. TV Halterung ARC (Flexson,Sanus): Wäre die beste Variante, weil diese quasi mit dem TV mit schwenkt, ABER für beide Halterungen müsste ich den TV komplett runter nehmen und die bereits angebrachte komplett schwenkbare TV Halterung abmachen, die ARC Halterung dran machen und anschließend dann die schwenkbare TV Halterung wieder befestigen - richtig?

Mir geht es also eigentlich nur darum, ob ich entweder den “leichteren” Weg gehe und die Halterung separat an die Wand mache, um nicht den TV runter zu nehmen etc. oder ob ich den “schwereren” Weg gehe und alles einmal runter und neu drauf mache. Die Frage ist nur, müsste ich das überhaupt? Oder kann ich den TV nur ausziehen und die ARC Halterung draufstecken auf die TV Halterung ohne alles ab zu machen?

Also in der Reihenfolge befestigen: TV → TV Halterung → ARC Halterung. Oder muss die ARC Halterung zwischen dem TV und der TV Halterung angebracht werden?

 

So langsam find ich es selber kompliziert :-D Entschuldigung dafür.

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@fishbone

Bilder sagen mehr als Worte… schick doch mal welche von deinem TV mit jetziger Halterung. 
Und damit wie alle von der gleichen Sanus Halterung reden… gemeint ist diese hier?

https://www.sonos.com/de-de/shop/sanus-tv-mount-arc

Gibt ja noch nen Modell, das nur an die Wand kann. 

Abzeichen

Ja genau. Die Sanus Halterung meine ich. Die TV Halterung ist die Ricoo R23-F. Habe bereits den Sanus Support kontaktiert. Laut ihnen sind die beiden Halterungen kompatibel und ich muss die Arc Halterung zwischen TV und TV Halterung anbringen.

 

Hab nun die Arc Halterung bestellt und werd es ausprobieren...am Ende die elegantere Lösung als erneut in die Wand zu bohren etc.