Frage

PS4 BluRay in DolbyDigital - oder zumindest ohne Störgeräusche

  • 11 January 2022
  • 4 Antworten
  • 59 Ansichten

Abzeichen

Moin,

ich habe ein Anliegen.

Folgendes Setup nutze ich:

Sonos Beam 1. Gen + Sub via HDMI eARC an Samsung GU65AU7179UXZG.

Am Samsung TV ist ein Apple TV und eine PS4 jeweils via HDMI angeschlossen.

Ich habe mir den Samsung TV neu gekauft, weil ich einen Größeren haben wollte und außerdem den Ton richtig durchschleifen wollte. Das konnte mein 8 Jahre alter TV vorher nämlich nicht richtig.

Ich habe nun folgende Einstellungen an den Geräten vorgenommen, um die - meines Erachten nach - beste Tonqualität zu erhalten:

Am Samsung TV: Durchschleifen

Am Apple TV: Dolby Digital 5.1

An der PS4: Bitstream (Dolby)

So erhalte ich bei Netflix vom Apple TV ein Dolby Digital 5.1 Signal in der Sonos App und gute Qualität. Aus der YouTube App vom Apple TV erhalte ich laut Sonos App zwar Stereo PCM, allerdings trotzdem in guter Qualität ohne Störgeräusche. YouTube hat ja glaube ich einfach kein 5.1.

Wenn ich auf der PS4 zocke, bekomme ich ebenfalls ein Dolby Digital 5.1 Signal in der Sonos App angezeigt und die Soundqualität ist gut.

So weit so gut…

Nun wollte ich heute eine BluRay mit der PS4 schauen. Hier bekomme ich laut Sonos App nur Stereo PCM. Ich habe via Options Button auf Bitstream gestellt - ohne Erfolg.

Ich würde darüber sogar hinwegsehen, da ich im Moment eh noch keine Rearspeaker habe - aber das Problem dabei sind Störgeräusche. Etwa jede Minute höre ich ein deutliches Knacken / Knistern in den Lautsprechern, was definitiv störend ist.

Ich habe irgendwo mal gelesen, dass das an fehlerhaften Einstellungen liegt - aber ehrlich gesagt kenne ich mich da zu wenig aus um zu wissen, an welcher Stellschraube ich da jetzt drehen muss…

Am liebsten würde ich natürlich eine gute Soundqualität in DD5.1 erreichen beim BluRay schauen - aber an sich würde mir auch schon Stereo ohne Störgeräusche reichen…

Hat jemand eine Idee?

Liebe Grüße

Pascal


4 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Hallo @PascalBx,

wenn du eine BluRay über die PS4 schaust wird meist als Tonspur DTS genommen.

Die neueren Samsung TV unterstützen leider kein DTS mehr, daher kommt da nur Stereo PCM an.

Störgeräusche sollten aber nicht kommen. Kannst du an der PS4 noch ein anderes Tonformat wählen?

 

Viele Grüße

Sven

Abzeichen

Hallo @PascalBx,

wenn du eine BluRay über die PS4 schaust wird meist als Tonspur DTS genommen.

Die neueren Samsung TV unterstützen leider kein DTS mehr, daher kommt da nur Stereo PCM an.

Störgeräusche sollten aber nicht kommen. Kannst du an der PS4 noch ein anderes Tonformat wählen?

 

Viele Grüße

Sven

...aber verstehe ich es nicht richtig, dass der Samsung TV das Signal vom Apple TV oder PS4 einfach nur durchleitet? Ist es da nicht ganz egal, welche Formate er unterstützt oder nicht?

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

...aber verstehe ich es nicht richtig, dass der Samsung TV das Signal vom Apple TV oder PS4 einfach nur durchleitet? Ist es da nicht ganz egal, welche Formate er unterstützt oder nicht?

 

Hallo @PascalBx,

auch wenn es technisch möglich wäre, wenn der TV DTS nicht unterstützt, wird er das Format auch wahrscheinlich nicht durchleiten. Ich könnte mir vorstellen, dass hier Lizenzen oder andere Gründe eine Rolle spielen.

 

Überprüfe noch einmal folgende zwei Einstellungen für die PS4: https://developer.dolby.com/blog/enabling-dolby-bitstream-pass-through-on-playstation/

Klappt es damit?

 

Gruß

Nils

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@PascalBx 

Hallo Pascal,

Kannst du an der PS4 auch PCM einstellen? Wenn ja, teste mal, ob es dann mit einer Bluray Disk auch Störgeräusche gibt. 
Hast du eine PS4 Pro mit optischem Ausgang? Wenn ja, könnte man den Ton dort und am TV auch per Toslink abgreifen und vor den Eingang der Beam einen günstigen Toslink Switch setzen. Dann wäre sogar DTS von Blurays auf Sonos möglich. 

Antworten