Beantwortet

Playbar und TV Fernbedienung (LG Magic Remote)

  • 7 September 2015
  • 35 Antworten
  • 23788 Ansichten


Ersten Beitrag anzeigen

35 Antworten

Abzeichen
Sonos sollte diesen Beitrag einmal updaten, da das so nicht stimmt: https://support.sonos.com/s/article/3479?language=de

Nach dieser Anleitung konnte ich die Magic Control aus diesem Jahr an der Sonos Playbar zum Laufen bringen. Danke an alle, die zur Lösung beigetragen haben.
Und was stimmt nicht?
Abzeichen
Und was stimmt nicht?

Die Särtze: „Beachte bitte, dass das Modell 2018 der Magic Remote Fernbedienung keinen IR-Sensor mehr hat und nur noch mit der Sonos Beam verwendet werden kann. Sie funktioniert nicht mehr mit der Sonos Playbar oder der Sonos Playbase.“ stimmen nicht, da ich die Magic Remote aus diesem Jahr mit der Plybar verbinden konnte, wie in diesem Thread beschrieben.
Jemand anders scheint die gegenteilige Erfahrung gemacht zu haben.

https://de.community.sonos.com/stelle-eine-frage-223374/lg-magic-remote-nov-2018-sonos-paybase-6744960
Abzeichen
Jemand anders scheint die gegenteilige Erfahrung gemacht zu haben.

https://de.community.sonos.com/stelle-eine-frage-223374/lg-magic-remote-nov-2018-sonos-paybase-6744960


Bitte die genaue Produktbezeichnung beachten, die ich verwandt habe. Ich rede davon, dass es mit der Playbar geht. Zur Playbase habe ich mich nicht geäußert.
Wenn es mit der Playbar geht, muss es auch mit der Playbase gehen.
Abzeichen +1
Hallo zusammen,

Folgende Erkenntnis möchte hier mit euch teilen - ich wohne in der Schweiz und bei mir war folgendes die Lösung:

Die Anleitung zum einrichten der LG Magic Remote ist im Grunde korrekt.

ABER: Der im LG-TV hinterlegte Standort (Land) bestimmt wie gewissen
Konfigurations-Menüs aussehen. In unserem Fall war Schweiz als Standort (Land) und als Ort für die LG-Dienste interlegt.
in dieser Konfiguration erscheint der in der Anleitung als 7) aufgeführte Punkt NICHT!
Somit auch nicht 😎.

Lösung:
Umstellung auf "Deutschland" sowohl bei Standort als auch beim Ort der LG--Dienste.
ACHTUNG: Das kommt einen Reset gleich! Man muss u.a. den Sendersuchlauf erneut durchführen.

Danach klappt die Einrichtigung wie in der Anleitung beschrieben.

Gruss Andi


Genial Andi, danke dir!
Nachtrag: Für das Scannen der TV-Sender unbedingt auf Standort 'Deutschland' bleiben und eine Vollsuche laufen lassen, dann bleibt alles bestehen (beim Zurückwechseln nach Schweiz verliert man die Koppelung mit der Magic Remote wieder).
Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo zusammen,

Folgende Erkenntnis möchte hier mit euch teilen - ich wohne in der Schweiz und bei mir war folgendes die Lösung:

Die Anleitung zum einrichten der LG Magic Remote ist im Grunde korrekt.

ABER: Der im LG-TV hinterlegte Standort (Land) bestimmt wie gewissen
Konfigurations-Menüs aussehen. In unserem Fall war Schweiz als Standort (Land) und als Ort für die LG-Dienste interlegt.
in dieser Konfiguration erscheint der in der Anleitung als 7) aufgeführte Punkt NICHT!
Somit auch nicht 😎.

Lösung:
Umstellung auf "Deutschland" sowohl bei Standort als auch beim Ort der LG--Dienste.
ACHTUNG: Das kommt einen Reset gleich! Man muss u.a. den Sendersuchlauf erneut durchführen.

Danach klappt die Einrichtigung wie in der Anleitung beschrieben.

Gruss Andi
Genial Andi, danke dir!
Nachtrag: Für das Scannen der TV-Sender unbedingt auf Standort 'Deutschland' bleiben und eine Vollsuche laufen lassen, dann bleibt alles bestehen (beim Zurückwechseln nach Schweiz verliert man die Koppelung mit der Magic Remote wieder).


Danke dafür. 🙂

 

 

Hallo zusammen,

Folgende Erkenntnis möchte hier mit euch teilen - ich wohne in der Schweiz und bei mir war folgendes die Lösung:

Die Anleitung zum einrichten der LG Magic Remote ist im Grunde korrekt.

ABER: Der im LG-TV hinterlegte Standort (Land) bestimmt wie gewissen
Konfigurations-Menüs aussehen. In unserem Fall war Schweiz als Standort (Land) und als Ort für die LG-Dienste interlegt.
in dieser Konfiguration erscheint der in der Anleitung als 7) aufgeführte Punkt NICHT!
Somit auch nicht 😎.

Lösung:
Umstellung auf "Deutschland" sowohl bei Standort als auch beim Ort der LG--Dienste.
ACHTUNG: Das kommt einen Reset gleich! Man muss u.a. den Sendersuchlauf erneut durchführen.

Danach klappt die Einrichtigung wie in der Anleitung beschrieben.

Gruss Andi

Genial Andi, danke dir!
Nachtrag: Für das Scannen der TV-Sender unbedingt auf Standort 'Deutschland' bleiben und eine Vollsuche laufen lassen, dann bleibt alles bestehen (beim Zurückwechseln nach Schweiz verliert man die Koppelung mit der Magic Remote wieder).

 


Danke dafür. 🙂

 

Gibt es mittlerweile die Möglichkeit die Fernbedienung mit einem anderen Land als Deutschland zu verbinden? 

Mein Problem ist, das ich jetzt in AT wohne und ich den LG content Store auf Österreich umstellen muss, da ich Sky X nutzen will und dies ist in Deutschland nicht verfügbar. Jetzt habe ich das gleiche Problem wie Andi mit Schweiz. 

Es kann ja nicht sein, das dies länderabhängig ist um eine Fernbedienung zu verbinden ^^

(PS wenn alles auf Deutschland gestellt ist, funktioniert es ohne Probleme)

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

 

 

Hallo zusammen,

Folgende Erkenntnis möchte hier mit euch teilen - ich wohne in der Schweiz und bei mir war folgendes die Lösung:

Die Anleitung zum einrichten der LG Magic Remote ist im Grunde korrekt.

ABER: Der im LG-TV hinterlegte Standort (Land) bestimmt wie gewissen
Konfigurations-Menüs aussehen. In unserem Fall war Schweiz als Standort (Land) und als Ort für die LG-Dienste interlegt.
in dieser Konfiguration erscheint der in der Anleitung als 7) aufgeführte Punkt NICHT!
Somit auch nicht 😎.

Lösung:
Umstellung auf "Deutschland" sowohl bei Standort als auch beim Ort der LG--Dienste.
ACHTUNG: Das kommt einen Reset gleich! Man muss u.a. den Sendersuchlauf erneut durchführen.

Danach klappt die Einrichtigung wie in der Anleitung beschrieben.

Gruss Andi

Genial Andi, danke dir!
Nachtrag: Für das Scannen der TV-Sender unbedingt auf Standort 'Deutschland' bleiben und eine Vollsuche laufen lassen, dann bleibt alles bestehen (beim Zurückwechseln nach Schweiz verliert man die Koppelung mit der Magic Remote wieder).

 


Danke dafür. 🙂

 

Gibt es mittlerweile die Möglichkeit die Fernbedienung mit einem anderen Land als Deutschland zu verbinden? 

Mein Problem ist, das ich jetzt in AT wohne und ich den LG content Store auf Österreich umstellen muss, da ich Sky X nutzen will und dies ist in Deutschland nicht verfügbar. Jetzt habe ich das gleiche Problem wie Andi mit Schweiz. 

Es kann ja nicht sein, das dies länderabhängig ist um eine Fernbedienung zu verbinden ^^

(PS wenn alles auf Deutschland gestellt ist, funktioniert es ohne Probleme)

 

Dafür ist der Hersteller verantwortlich.

Sonos-Produkte empfangen lediglich den IR-Code.

Antworten