Frage

Play:5 (2. gen) + 2x play:1 + sub - wie am besten mit tv kombinieren?

  • 28 November 2021
  • 1 Antwort
  • 36 Ansichten

Abzeichen

Hi Ihrs

 

 ich hab im Wohnzimmer bisher meine Play5 mit Sub per Klinke mit dem TV verbunden. Klingt schon gut.

 

 ich habe noch 2 play 1 und frage mich, ob ich die irgendwie als „rear“ Speaker in einer Art 4.1 integriert bekomme.

 

 oder ist sowas nicht vorgesehen?

 

 Danke fürs mitdenken!

 


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

1 Antwort

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Muadib 

Als Rearspeaker funktioniert das garnicht… dafür brauchst du als Basis ein Heimkinogerät wie die Arc, Beam oder den Amp. Da sind Dekoder verbaut und auch die Technik, um Signale bzw. Kanäle an andere Speaker zu senden. 
TV Ton analog ins Sonossystem einzuspeisen ist eh nicht optimal, weil er dann verzögert zum Bild ist. Fall du aber bisher damit zufrieden bist, könntest du einen weiteren Raum als Stereopaar mit den Play1 konfigurieren und zum bestehenden Raum gruppieren. Ob das klanglich eine Verbesserung ist, kannst du nur selber beurteilen. Die Anforderung ans Netzwerk wird dabei aber recht hoch, da der Ton unkomprimiert übertragen werden müsste, damit er nicht noch weniger synchron spielt. 
Im Ergebnis lautet mein Rat daher: Lass es lieber, kauf dir ne Sonos Beam, die du mit den Play1 als Surroundsystem einrichtest und nimm die 5er als Stereopaar zum Musikhören.