HD Fury Arcana mit Sonos Arc

  • 13 January 2023
  • 3 Antworten
  • 61 Ansichten

Abzeichen

Hallo zusammen, 

folgendes ich weiß bzw. habe mich selbst schon etwas belesen was dieses Thema angeht, allerdings bin ich zu keiner wirklichen Lösung gekommen. 

Habe bereits etwas länger das Setup:

LGCX 55”

Sonos Arc + Sub und 2 Sonos Ones 

PS5 + sagen wir mal der PC ist da auch mit angestöpselt.

Nun zum “Problem” bzw. worauf ich gestern aufmerksam geworden bin, das der HD Fury Arcana teilweise Lipsync-Probleme Lösen soll bei der Arc obwohl der LGCX ja bereits einen EArc Anschluss hätte. Ich sage mal folgendes: Ich benutzte den Tv sowie der Arc sehr vielseitig. Normaler TV, Youtube, Netflix, Twitch, Games über die PS5 sowie den PC. 

Habe das ganze System glaube seit ca. 2 Jahren und hatte von Anfang an bemerkt das in manchen Fällen ein Sync Problem besteht, lustigerweise aber genau dort wo man es nicht erwartet.

Das heißt mir fällt auf bei normalem Kabel TV und den im TV inbegriffenen Apps Youtube und Twitch auf, das der Ton wohl sogar etwas vor dem Bild zu sein scheint (könnte ich jetzt jedes mal in der App rumslidern) aber dann wär ja andauernd da dran das zu ändern, weil es nicht immer der Fall ist, zumal ich nicht mal sicher bin ob ich es 100% gesynct bekomme über die App. Ton ist als Quelle in dem Fall meist Dolby Digital 2.0 im Falle von Kabel Tv Dolby Multichannel PCM 2.0 im Falle von Youtube oder Twitch (teils auch mal 5.1 je nach Quelle) müsste ja alles normal sein.

Im Fälle von Netflix oder Amazon Prime fällt mir kein Sound Delay auf Tonquelle ist oftmals Dolby Digital Plus 5.1.

Nun zu den Externen Geräten aka PS5 und PC. PC gar keine Probleme läuft sogesehn über Dolby Atmos ohne Delay. 

Im Falle der PS5 wie auch schon auf Reddit oder in anderen Beiträgen läuft das ganze über Multichannel PCM 5.1 oder 7.1 wie man es halt einstellt ohne Delay allerdings auch nur wenn man die PS5 eben mit PCM einstellt. Gibt ja PCM, Dolby und DTS dort. Dolby und DTS haben beide einen Delay. Etwas Recherche später scheinen diese beiden Formate ja etwas Delay mitzubringen da diese komprimierte Audio haben. Dummerweise als ich das ganze ausprobierte, fande ich tatsächlich das Dolby/DTS vom Sound her besser war. Dort würde nun der HD Fury Arcana vor allem ins Spiel kommen um via PS5 den Delay dort zu verhindern und dann die Dolby Formate nutzen zu können. Probleme mit der Arc und nur einem Anschluss sollten ja gut bekannt sein. 

Noch ein paar Details zum generellen: 

Arc steckt logischerweise im EArc Port vom LGCX, PC und PS5 stecken Via Hdmi im TV. 

Sämtliche Settings sind für den “Bestfall einstellt” durchlaufen, Earc an etc. 

Auch zu den oben erwähnten Sync Problemen, habe das System nun gut 2 Jahre bin mir mitlerweile gar nicht mehr so sicher ob dort ein Delay besteht bzw. habe mich daran gewöhnt. Also größtenteils wäre diese ganze Idee teilweise auf die PS5 bezogen um dort die beste Audio ohne Delay zu haben. 

Jetzt wäre die Frage macht das alles überhaupt Sinn? Ich habe einige Beiträge auf Reddit oder auch hier im Forum gefunden wo darüber geschrieben wurde, aber nie so wirklich ein Endergebnis dabei rauskam ob der HD Fury Arcana wirklich etwas bringt wenn man bereits ein EArc fähigen Tv hat. 

Jawohl das wärs im Prinzip, wenn jemand Erfahrungsberichte hat liebend gerne.

Gruße


3 Antworten

Benutzerebene 4
Abzeichen +2

Ich benutze einen Arcana und kann kein Delay feststellen, habe aber auch mit meinem TV direkt kein Delay, ich benutze den nur, weil mein TV kein eARC hat.

Das Problem bei der PS5 mit Dolby bzw. DTS ist, dass die PS das Multichannel PCM (welches normalerweise von Spielen genutzt wird) on the fly zu eben Dolby oder DTS kodieren muss und das kann ein Delay verursachen. Der Arcana würde also vermutlich nicht helfen. 
Generell muss ich aber sagen, dass ich mit meiner PS5 solche Probleme nicht wirklich wahrnehme (nutze meistens DTS), die XBox ist in den Teilen wesentlich schlimmer. 

Wenn du es testen willst, würde ich den Arcana bei Amazon bestellen, da kann man ihn dann zur Not wieder zurückschicken. 

Abzeichen

Danke für die Antwort. Naja du bemerkst das Problem der Ps5 nicht weil du den Arcana dranhängen hast ? oder auch ohne nicht, bei mir ist ein Delay auch kaum Spürbar lediglich in Horizon Forbidden West kann man es gut nachvollziehen da der Kontroller einen selben Sound beim Bogen spannen abspielt und dieser gut ein paar Milisekunden dann vor dem Tv ist über Dolby oder DTS, über PCM bzw Multichannel wies dann eben läuft gibt es diesen Delay bei mir so auch nicht aber die Audio scheint minimal schlechter zu sein.

Benutzerebene 4
Abzeichen +2

Bei Dolby merke ich kein Delay, DTS kann ich nicht testen, weil mit TV das nicht unterstützt, via Arcana aber wie gesagt kein Delay. Ob der Arcana dir nun hilft, ist schwierig zu sagen, es kann definitiv an deinem TV liegen, der nochmal ein extra Delay hinzufügt. Da hilft eigentlich nur ausprobieren.

Multichannel PCM sollte aber auch nicht schlechter sein, ist aber generell leiser. Also vielleicht einfach die Arc ein bisschen aufdrehen, denn unterschiedliche (leisere) Lautstärkepegel werden im Vergleich oft als schlechter wahrgenommen. 

Antworten