Beantwortet

Gruppe aus ARC und ONE - Lautstärke per TV Fernbedienung steuern

  • 29 March 2022
  • 1 Antwort
  • 71 Ansichten

Hallo,

ich habe gerade eine Sonos ARC mit dem Sub Gen 3 in Betrieb genommen. Den Klang der ARC von vorne finde ich ziemlich mager was den Raumklang-Fülle anbelangt. Daher habe ich 2 Sorround-Speaker (Sonos ONE) hinzugefügt. Allerdings kommt da nur Ton wenn auch gerade der TV den Surround klang liefert, was ja oft nicht der Fall ist  wie z.B. in Nachrichten, normale Sprache in Filmen, Dokus...hier kommt dann einfach nix aus den Surround-Speakern...
Nun habe ich die beiden Surroundspeaker wieder entfernt uns dann als Stereopaar eingerichtet und mit der ARC und Sub Gen3 gruppiert. Der Klang im Raum ist nun super! Allerdings reagieren die beiden Sonos One nicht auf die TV-Fernbedienung. Lediglich die ARC+Sub lassen sich über die TV-Fernbedienung steuern (angeschlossen am TV mit HDMI-ARC). Die Lautstärke des Stereopaar lässt sich nur über die App am Handy oder Tablet steuern… Das ist leider sehr nervig.

Gibt es eine Lösung für das Problem?

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 30 March 2022, 00:01

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

1 Antwort

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@IngoZ 

Das ist das Standardverhalten… wenn per TV Fernbedienung geregelt wird, geschieht dies nur für den Raum des mit dem TV verbundenen Sonosgerätes. 
Um gruppierte Räume parallel mit zu steuern, braucht es eine FB auf Netzwerkebene wie halt die Sonos App, eine Logitech Harmony Hub o. ä.