Beantwortet

DTS


Abzeichen

Hallo..

Gibt es bald ein Update für DTS?

VIELE Filme haben DTS.

Möchte mir die ARC holen aber finde es schade das 

Es THX, DTS usw nicht gibt .

Hätte nur Dolby mit der ARC .

Danke 

icon

Beste Antwort von Nils S 16 April 2021, 13:43

VIELE Filme haben DTS

@Martin29

Hallo und willkommen in der Community,

Arc wurde zukunftssicher gebaut, um Dolby Atmos und hochauflösendes Streaming zu ermöglichen. Alle aktuellen Filme kommen üblicherweise mit Dolby-Tonspuren raus.

 

Wir haben derzeit keine Details zur Erweiterung der Unterstützung für DTS zu vermelden. 

Ich nehme hierfür gerne einen Verbesserungsvorschlag auf.

 

Zur Information, alle unterstützten Heimkinoaudioformate:

 

Alle Heimkino Produkte

  • Stereo PCM

  • Dolby Digital
     

Nur Sonos Arc

  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Atmos (Dolby Digital Plus)
  • Dolby Atmos*
  • Dolby TrueHD*
  • Dolby Atmos (True HD)*
  • Multichannel PCM*
  • Dolby Multichannel PCM*
     

*Erfordert eine eARC-Verbindung

 

Bitte beachte, dass Dolby Atmos und Dolby Multichannel PCM über den Dolby MAT Container Sonos übermittelt werden. Dolby Atmos ist ein Multichannel PCM, das Atmos-Objektdaten beinhaltet. Dolby Multichannel PCM unterstützt keine Atmos-Objektdaten.

 

Liebe Grüße

Nils

Original anzeigen

2 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Hallo..

Gibt es bald ein Update für DTS?

VIELE Filme haben DTS.

Möchte mir die ARC holen aber finde es schade das 

Es THX, DTS usw nicht gibt .

Hätte nur Dolby mit der ARC .

Danke 

Sonos macht im Vorfeld keine Angaben zu geplanten Updates. Beim Thema DTS bin ich mir aber mehr als sicher, dass da keine Unterstützung für kommen wird. Dazu gibt es die Diskussion darum bereits zu lange. Außerdem zeichnet sich ja ab, dass DTS über kurz oder lang wohl den Platz für Dolby Atmos räumen wird. Und das kann die Arc ja. 

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

VIELE Filme haben DTS

@Martin29

Hallo und willkommen in der Community,

Arc wurde zukunftssicher gebaut, um Dolby Atmos und hochauflösendes Streaming zu ermöglichen. Alle aktuellen Filme kommen üblicherweise mit Dolby-Tonspuren raus.

 

Wir haben derzeit keine Details zur Erweiterung der Unterstützung für DTS zu vermelden. 

Ich nehme hierfür gerne einen Verbesserungsvorschlag auf.

 

Zur Information, alle unterstützten Heimkinoaudioformate:

 

Alle Heimkino Produkte

  • Stereo PCM

  • Dolby Digital
     

Nur Sonos Arc

  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Atmos (Dolby Digital Plus)
  • Dolby Atmos*
  • Dolby TrueHD*
  • Dolby Atmos (True HD)*
  • Multichannel PCM*
  • Dolby Multichannel PCM*
     

*Erfordert eine eARC-Verbindung

 

Bitte beachte, dass Dolby Atmos und Dolby Multichannel PCM über den Dolby MAT Container Sonos übermittelt werden. Dolby Atmos ist ein Multichannel PCM, das Atmos-Objektdaten beinhaltet. Dolby Multichannel PCM unterstützt keine Atmos-Objektdaten.

 

Liebe Grüße

Nils

Antworten