Beantwortet

Beam 2 immer wieder Tonaussetzer

  • 24 April 2023
  • 1 Antwort
  • 440 Ansichten

Liebe Community, 

ich hoffe hier bekomme ich Inspiration für eine Problemlösung:

Ich habe eine Beam 2nd Gen., die per HDMI ARC mit meinem 2017er Sony TV verbunden ist. Die Wiedergabe aller meiner Inhalte erfolgt über eine Nvidia Shield TV, die ebenfalls per HDMI mit dem Sony TV verbunden ist.

Leider habe ich bei beinahe allen Streaming Services sporadische, kurze Tonaussetzer. Diese treten alle paar Minuten auf und dauern meist nur 1 Sek., wenn überhaupt. Youtube scheint komischerweise davon ausgenommen zu sein. Alle Geräte sind auf dem neuen Software-Stand. Mittlerweile zehrt das Ganze schon an meinen Nerven, ich hoffe ihr habt da Ideen.

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 24 April 2023, 15:33

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

1 Antwort

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@MxH 

Hallo…

Beim Musikstreaming tritt das Problem nicht auf?

Hast du mal das HDMI Kabel zur Beam getauscht?

Hilfreich wären auch die Informationen, welche Audioeinstellungen du an der Shield und am TV aktiv hast. 
Am besten sendest du aus der App eine Diagnose direkt nachdem Aussetzer aufgetreten sind und notierst dir die Bestätigungsnummer. 
Mit all diesen Infos würde ich dann mal beim Support anrufen.