Beantwortet

Arc "spielt" ohne 5.1 wenn Sonos nach TV startet

  • 16 January 2021
  • 1 Antwort
  • 80 Ansichten

Hi,

Ich habe ein Arc, SL+SL, Sub Setup. Da das ganze nur am Abend gebraucht wird und meine Frau auch ohne tollen Sound fernsehen schauen kann habe ich zum Stromsparen das ganze Set an eine schaltbare Steckdose gehängt.

Funktioniert soweit gut. Ein Problem habe allerdings. Wenn der TV bereits läuft und ich Sonos "anschalte" übernimmt die Arc nach dem Booten den TV Ton, allerdings alleine ohne den Surround Setup. Die App zeigt alles verbunden, Ton kommt aber nur über die Arc. Ganz manchmal scheint das Setup nach etwa 2-3 Minuten komplett zu übernehmen, meistens aber tut sich nichts. Wenn ich Musik schalte klappt alles.

Einzige Lösung ist bisher TV und Sonos ausschalten, Sonos an, dann TV an. Gibt es hierzu eine Erklärung?

LG

Hannes

icon

Beste Antwort von Claudia S. 18 January 2021, 12:34

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

1 Antwort

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Hallo @Hannes582,

 

Willkommen in der Community.

Wenn du deine Lautsprecher vom Strom genommen hast und diese einschaltest, benötigen sie einen Moment um sich korrekt zu verbinden und das System aufzubauen, dabei brauchen die Surround immer ein kleines Stück länger, da diese sich direkt mit der Arc verbinden und dafür muss diese auch erst komplett aktiv sein.

Gerne prüfen wir für dich, ob es noch andere Hintergründe haben kann, dafür nehme bitte einmal telefonisch Kontakt mit uns auf. Unsere Öffnungszeiten und Rufnummer findest du hier: Kontaktiere den Sonos Support.

 

Liebe Grüße

Claudia S.