Spotify mobil und Sonos geht nicht gleichzeitig

  • 25 January 2024
  • 6 Antworten
  • 107 Ansichten

Abzeichen

Hallo zusammen, 

Ich habe leider das Problem, dass ich unterwegs aus Spotify rausgeschmissen werde, sobald jemand daheim die Sonos Lautsprecher über Spotify nutzt. Selbstverständlich sind zwei Accounts vorhanden. 
was ich bereits versucht habe: 

meinen „mobilen“ Account aus Sonos geschmissen, den Sonos Account neu hinzugefügt über „für Spotify registrieren“ und nicht einfach nur einloggen. 

Ich habe die Angewohnheit, dass wenn ich daheim bin die Musik über Spotify über AirPlay starte. Könnte das das Problem sein? sprich wenn ich unterwegs bin, dass Sonos immer noch meint ich nutze AirPlay?

Ich hoffe es ist halbwegs verständlich 

lg Paul 


6 Antworten

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

Hallo@Paulf91,

 

erst einmal herzlich Willkommen in der Community.

Spotify schmeisst dich nur raus wenn du den gleichen Account in der Sonos App und bei Spotify direkt verwendest.

Schau mal nach ob du nicht mehrere Konten in Sonos hinterlegt hast. Du kannst auch 2 Spotify in Sonos hinterlegen.

https://support.sonos.com/de-de/article/use-multiple-accounts-for-the-same-music-service

 

Viele Grüße

Sven

Abzeichen

Hi, 

ne es sind definitiv zwei verschiedene Konten. 
Ich nutze in nächster Zeit bewusst kein AirPlay um dies als Ursache ausfindig zu machen  

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Paulf91

Wird zu Hause evtl. auch Sonos per Alexa oder Google Voice Assistant bedient?

Denn dann kommt es darauf an, welches Spotify Konto in der App des Sprachassistenten verknüpft ist. Und falls das deines ist, das du unterwegs nutzen möchtest, dann würdest du dadurch „rausgeschmissen“.

Ebenso wenn jemand anderes zu Hause auch per Airplay zu Sonos streamt und dabei auf dem iOS Gerät in der Spotify App dein Konto nutzt. 
Das in Sonos verknüpfte Konto wird tatsächlich nur genutzt, wenn per Sonos App Spotify genutzt wird. 

Benutzerebene 4
Abzeichen +4

Servus

Brauchst du zu Hause in der Sonos App 2# Spotify Accounts oder tuts auch einer?

Dom

Abzeichen

@Paulf91

Wird zu Hause evtl. auch Sonos per Alexa oder Google Voice Assistant bedient?

Denn dann kommt es darauf an, welches Spotify Konto in der App des Sprachassistenten verknüpft ist. Und falls das deines ist, das du unterwegs nutzen möchtest, dann würdest du dadurch „rausgeschmissen“.

Ebenso wenn jemand anderes zu Hause auch per Airplay zu Sonos streamt und dabei auf dem iOS Gerät in der Spotify App dein Konto nutzt. 
Das in Sonos verknüpfte Konto wird tatsächlich nur genutzt, wenn per Sonos App Spotify genutzt wird. 

Super, ich hab’s hinbekommen. Das Problem war, dass mein „Handy Spotify Account“ bei Alexa hinterlegt war. Nachdem ich dies rausgeschmissenes habe sind die Probleme gelöst. Ich danke euch. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Paulf91

Danke fürs Feedback. Das ist leider oft der Grund, weil Spotify Alexa als separate Nutzung wertet. 
 

Antworten