Amazon Music wurde getrennt!

  • 18 November 2022
  • 5 Antworten
  • 158 Ansichten

Abzeichen +2

Hallo zusammen,

ich habe ein Amazon Prime Abo und ein Echo zu Hause. Bisher konnten meine Kinder über unser iPad und der Sonos App sich für Ihre Sonos im Zimmer Hörbücher auswählen aber seit ca. 2 Wochen kommt die Meldung das „Amazon Music getrennt wurde“.

Hier gibt es ja schon so einige im Forum die das gemeldet haben, aber was mich irritiert ist, wenn ich Alexa über Echo bitte ein Hörspiel ( bspw. 3 Fragezeichen) abzuspielen oder es direkt unter der Amazon Music App auf meinem Handy auswähle, es dann normal am Echo/Handy abgespielt wird.

 

Es scheint als wenn Sonos nicht mehr berechtigt ist Hörbücher abzuspielen aber über die Amazon eigene App geht das weiterhin.
Wie kann man das denn verstehen?

 

Mit freundlichen Grüßen 

Paul

Nils S vor 2 Monaten

ich habe ein Amazon Prime Abo und ein Echo zu Hause. Bisher konnten meine Kinder über unser iPad und der Sonos App sich für Ihre Sonos im Zimmer Hörbücher auswählen aber seit ca. 2 Wochen kommt die Meldung das „Amazon Music getrennt wurde“.

Hier gibt es ja schon so einige im Forum die das gemeldet haben, aber was mich irritiert ist, wenn ich Alexa über Echo bitte ein Hörspiel ( bspw. 3 Fragezeichen) abzuspielen oder es direkt unter der Amazon Music App auf meinem Handy auswähle, es dann normal am Echo/Handy abgespielt wird.

 

Es scheint als wenn Sonos nicht mehr berechtigt ist Hörbücher abzuspielen aber über die Amazon eigene App geht das weiterhin.
Wie kann man das denn verstehen?

 

Hey @Pablo78 

das ist ärgerlich. Wir sind uns der Probleme bewusst, die nach den jüngsten Änderungen von Amazon aufgetreten sind. Dazu gehört auch, dass einige Hörbücher in der Amazon Music App funktionieren, während beim Abspielen über die Sonos App eine Fehlermeldung erscheint. Wir arbeiten mit ihnen an einer Lösung. Derzeit haben wir keine weiteren Informationen diesbezüglich.

 

Klappt leider auch nicht mit Cast

 

Merkwürdig. Wenn die Hörbücher über die Amazon Music App spielen, solltest du sie auch darüber auf Sonos streamen können. Bitte gehe einmal so vor:

  1. Öffne die Alexa App und tippe im Menü unten rechts auf Mehr. Tippe auf Skills und Spiele > Deine Skills > Sonos > Skill deaktivieren. Sobald du den Sonos Skill deaktiviert hast, tippe auf Skill aktivieren.
  2. Teste erneut das Streamen über die Amazon Music App oder Sprache (Alexa).

 

Wie läuft es danach? Falls es nicht klappt, welches Hörbuch genau wurde getestet?

 

Gruß

Nils

Original anzeigen

5 Antworten

Es scheint als wenn Sonos nicht mehr berechtigt ist Hörbücher abzuspielen aber über die Amazon eigene App geht das weiterhin.
Wie kann man das denn verstehen?

 

Darauf läuft es gegenwärtig hinaus. Amazon muss die Schnittstelle zu Sonos noch an die neuen Bedingungen anpassen. Wann und in welchem Maße das geschieht, weiß nur Amazon. Vielleicht klappt es in der Zwischenzeit über Alexa Cast. Haben Sie versucht, Alexa aufzufordern, das Gewünschte auf Sonos wiederzugeben? “Alexa, spiele xy auf [...]”?

Abzeichen +2

Klappt leider auch nicht mit Cast

@Pablo78, danke fürs Bescheid sagen. 🙂

 

Dann bleibt nur abzuwarten, wie es mit Prime Music auf Sonos weitergeht. Oder Sie nehmen währenddessen die Testphase von Amazon Music Unlimited in Anspruch.

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

ich habe ein Amazon Prime Abo und ein Echo zu Hause. Bisher konnten meine Kinder über unser iPad und der Sonos App sich für Ihre Sonos im Zimmer Hörbücher auswählen aber seit ca. 2 Wochen kommt die Meldung das „Amazon Music getrennt wurde“.

Hier gibt es ja schon so einige im Forum die das gemeldet haben, aber was mich irritiert ist, wenn ich Alexa über Echo bitte ein Hörspiel ( bspw. 3 Fragezeichen) abzuspielen oder es direkt unter der Amazon Music App auf meinem Handy auswähle, es dann normal am Echo/Handy abgespielt wird.

 

Es scheint als wenn Sonos nicht mehr berechtigt ist Hörbücher abzuspielen aber über die Amazon eigene App geht das weiterhin.
Wie kann man das denn verstehen?

 

Hey @Pablo78 

das ist ärgerlich. Wir sind uns der Probleme bewusst, die nach den jüngsten Änderungen von Amazon aufgetreten sind. Dazu gehört auch, dass einige Hörbücher in der Amazon Music App funktionieren, während beim Abspielen über die Sonos App eine Fehlermeldung erscheint. Wir arbeiten mit ihnen an einer Lösung. Derzeit haben wir keine weiteren Informationen diesbezüglich.

 

Klappt leider auch nicht mit Cast

 

Merkwürdig. Wenn die Hörbücher über die Amazon Music App spielen, solltest du sie auch darüber auf Sonos streamen können. Bitte gehe einmal so vor:

  1. Öffne die Alexa App und tippe im Menü unten rechts auf Mehr. Tippe auf Skills und Spiele > Deine Skills > Sonos > Skill deaktivieren. Sobald du den Sonos Skill deaktiviert hast, tippe auf Skill aktivieren.
  2. Teste erneut das Streamen über die Amazon Music App oder Sprache (Alexa).

 

Wie läuft es danach? Falls es nicht klappt, welches Hörbuch genau wurde getestet?

 

Gruß

Nils

Abzeichen +2

Hallo Nils,

 

nach deiner Anleitung kann ich nun über Amazon Alexa und Music wieder die Hörbücher auf die Sonos Geräte abspielen. Ich hoffe das es nicht allzu lange mehr dauern wird bis es wieder über die SONOS App geht denn meine Kinder haben extra ein (altes) iPad um das über die SONOS App selbst zu machen. 😀

 

MfG Paul

Antworten