Was passierte mit der Sonos-App ? Eine Analyse von Andy Penell


Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Hallo zusammen,

Im englischen Forum ist ein LikedIn-Artikel von Andy Penell verlinkt (ein populärer App-Entwickler der u.a. lange für Microsoft gearbeitet hat).  Als Sonos-Fan hat er die technischen Zusammenhänge rund um die neue App kritisch analysiert. Sehr lesenswert wie ich finde - erstmalig konnte ich einige Zusammenhänge besser verstehen. Beim Ausblick auf die zukünftige Performance bleiben die Gefühle leider gemischt.

https://en.community.sonos.com/ask-a-question-228987/interesting-read-on-how-sonos-is-changing-6899414

https://www.linkedin.com/pulse/what-happened-sonos-app-technical-analysis-andy-pennell-wigwc/

Dirk


6 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

No sauber…

@halsband danke für diesen Artikel. Sehr interessant 

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Das bestätigt einfach, daß SONOS und das Managment mit Scheuklappen in diesen Release gegangen sind. Ein Beta-Test für Kunden nur für die neue Discovery-Routine hätte gezeigt, daß noch viel Verifikation nötig ist.

Benutzerebene 4
Abzeichen +2

Also ich weiß ja nicht…

I don't know much about mDNS (as my own Sonos apps have never used it), but evidently this new way of finding speakers on the network has proven hugely problematic.

 

Er hat also keine Ahnung, aber das muss das Problem sein? Soll er halt mal den Wireshark anschmeissen und gucken. Generell ziemlich viel Spekulation, auch die Sache mit dem JavaScript Framework… Die Apps basieren ganz sicher nicht auf JavaScript…. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Jede bessere Erklärung ist natürlich willkommen ... sowas passiert eben, wenn der Hauptverantwortliche nur noch schweigt bzw. sich so erbärmlich erklärt wie der CEO. Dirk

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Und hier das Resümee dazu von Aketo (NewsChannel für Apple-Produkte) incl. Kommentare …

https://www.iphone-ticker.de/sonos-probleme-der-technische-hintergrund-238260/

Dirk

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Das klingt jetzt irgendwie so, daß zumindest Teile der Kommunikation über die SONOS Cloud laufen? WTF! Was ist, wenn man keine Internetverbindung hat oder die Dienste nicht erreichbar sind?

Selbst wenn die neue App irgendwann mal wie ein Kätzchen schnurrt, werde ich unter solchen Umständen jedes Update verweigern.

Antworten