Startlautstärke bei One mit Alexa


Abzeichen +1

Hallo,

kann man irgendwie die Startlautstärke beim SonosOne festlegen, wenn dieser über Alexa aktiviert wird?

Wir haben den SonosOne im Bad und nutzen oft den Sprachbefehl “Alexa, was gibt es Neues”.

Hier ist allerdings die Lautstärke zu hoch, so dass immer manuell leiser korrigiert werden muss.

 

Danke und Gruß 😀


5 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@jens-jens 

Nein, man kann keine separate Startlautstärke für Alexa festlegen. Es wird immer die zuletzt eingestellte Lautstärke verwendet. Amazon bietet das meines Wissens auch nicht als Option an. 

Abzeichen +1

@Superschlumpf danke dir, muss das mal beobachten, weil “irgendwas” stellt die Lautstärke wieder zurück, so dass es morgens immer zu laut ist, wenn man nur die Nachrichten hören möchte.

Abzeichen +1

Ich hab den “Übeltäter” gefunden und zwar ist es die Sonos One selbst.

Auf Grund des hohen StandBy Verbrauchs, sind meine Sonos Geräte über Nacht ausgeschaltet.

Wenn die Sonos One nun wieder startet, erhält sie nicht die letzte Lautstärke sonder startet deutlich lauter. 😕

Habe in den Sonos Einstellungen dazu keine Einstellung gefunden, ist aber so (zumindest für mich) ungünstig von Sonos gelöst.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@jens-jens 

Na ja, die Geräte sind halt für den Dauer-Standby Betrieb vorgesehen. Einstellungen im flüchtigen Speicher wie u. a. Gruppierungen, Lautstärke gehen verloren, wenn die Stromzufuhr unterbrochen wird. 

Abzeichen +1

Nun es ist halt leider wie es ist.

Auf der anderen Seite, mein über 10 Jahre alter AV-Receiver hat diese Funktionalität schon und wenn eine Speicherung nicht vorgesehen ist, hätte man zumindest sehr stark auf den StandBy Verbrauch achten können.

Erst dadurch entsteht ja der Wunsch/Bedarf die Geräte abzuschalten bei längerem Nichtgebrauch.

 

https://support.sonos.com/s/article/256?language=de

 

Antworten