Beantwortet

Sonos One 2nd Edition kein Alexa Skill aktivierbar


Abzeichen +1

Hallo,

ich habe das Forum fleißig gelesen und habe viele Dinge schon ausprobiert. Alle meine Geräte, darunter play5, beam funktionieren super mit alexa 

nur die neue 2nd gen Sonos One nicht. Ich richte alles wie gehabt ein und sie sagt mir dann immer „um dies zu tun musst du erst den skill für sonos one second edition in alexa...“

der skill ist aber installiert und aktiviert. Genauso wie bei den anderen. Da Läuft alles inkl spotify 

habe dann den speaker deaktiviert in Alexa, neu installiert. Kein erfolg

habe dann das alexa Konto im speaker auf das Konto meiner Firma geändert: da versteht er mich dann, aber da habe ich kein spotify.

also wieder auf meinen Account umgezogen und gleiches Problem.

es ist zum verzweifeln.

alexa App habe ich auch schon ausgeloggt und Neuinstallation, gleiches gilt für die Sonos App.

Kann mir hier jemand helfen?

 

vielen Dank!

 

icon

Beste Antwort von swinter81 3 April 2021, 01:23

Ich hab jetzt auch die Geräte alle zurück gesetzt. Jetzt geht es

Original anzeigen

6 Antworten

Abzeichen +1

Sooo, ich bin einen Schritt weiter

ich habe im Amazon Konto in den Einstellungen unter Geräte das Gerät rausgelöscht und dann nochmal alles eingerichtet.

jetzt kriege ich den Fehler nicht mehr und ich kann auch Radio und spotify starten. Nur wenn er dann z.b. sagt „This is Elton John...“ und dann die Musik starten sollte, bleibt es still...

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@swinter81 

Passt die Länderzuweisung für Amazon überall einheitlich für dein Heimatland?

Hast du ansonsten nach Löschung der Geräte im Amazon Konto die Einrichtung per Sonos inkl. neu Aktivieren des Sonos Skills in der Alexa App nochmal probiert?

Abzeichen +1

Ich hab jetzt auch die Geräte alle zurück gesetzt. Jetzt geht es

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Ich hab jetzt auch die Geräte alle zurück gesetzt. Jetzt geht es

Prima... 

Manchmal muss man anscheinend leider komplett bei Null angangen, wenn sich der Sprachdienst irgendwo verhaspelt hat. 
Gruß,

Ralf

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Ich hab jetzt auch die Geräte alle zurück gesetzt. Jetzt geht es

Manchmal muss man anscheinend leider komplett bei Null angangen, wenn sich der Sprachdienst irgendwo verhaspelt hat. 

@swinter81 

Hey willkommen in der Community,

danke für deine Rückmeldung und schön, dass es wieder läuft.

 

@Superschlumpf Im Prinzip haben wir folgende Anleitung, die wir befolgen können bei Alexa: Alexa-Sprachbefehle funktionieren auf Sonos nicht

Erfahrungsgemäß können auch hier Repeater/Extender (mit Mobilgerät und oder Sonos verbunden) stören. Falls vorhanden, sollten bei Problemen diese Geräte für die Einrichtung z. B. vom Strom genommen werden. Das heißt nicht, dass ich denke, hier gab es Repeater, ist nur ein allgemeiner Hinweis.

 

Liebe Grüße

Nils

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Nils S 

Danke dir für den Hinweis u. Link. 
Gruß,

Ralf

Antworten