Frage

Echo unterbricht den Ton des Sonos Arc

  • 15 December 2021
  • 2 Antworten
  • 69 Ansichten

Abzeichen +1

Hi,

ich habe das Problem dass wenn ich im Schlafzimmer mein Echo gerät mit dem Namen „Echo“ anspreche, der Ton meines Sonos Arc`s für 5 Sekunden im Wohnzimmer unterbrochen wird. Ich habe extra den Namen des Echos im Schlafzimmer von "Alexa" auf "Echo" umbenannt, hat aber nicht geholfen. Ich betreibe den TV im Wohnzimmer mit einem Fire Stick 4k, das ebenso die Alexa Funktion beherrscht. Könnte es vielleicht am Fire Stick liegen und nicht am Arc?

Danke im Voraus.


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

2 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo @Pixelfan 

installiere bitte einmal den Sonos Skil neu. Öffne die Alexa App und tippe im Menü unten rechts auf Mehr. Tippe auf Skills und Spiele > Deine Skills > Sonos > Skill deaktivieren. Sobald du den Sonos Skill deaktiviert hast, tippe auf Skill aktivieren.

 

Wie läuft es danach?

 

Gruß

Nils

Abzeichen +1

Hi Nils und danke für die Antwort.

 

Ich habe ehrlich gesagt einfach den Echo aus der Wohnzimmer Gruppierung entfernt und schon klappt es, keine Tonunterbrechungen mehr.
 

Jetzt habe ich nur eine Gruppe „Wohnzimmer“ da habe ich alle Hue Lampen, die ich im Schlafzimmer habe reingepackt, plus den ganzen Sonos Geräten. Der Echo im Schlafzimmer steht jetzt ohne Gruppe da, kommuniziert aber wunderbar mit allen Hue Lampen im Schlafzimmer.
 

Kaum packe ich den Echo in einer Gruppe, überschneidet sich dann der Ton mit der entweder „Alexa“ Integrierten Fire Stick, oder der Alexa integrieren Sonos Arc. 
 

Ich verstehe ehrlich gesagt die ganzen Gruppierungen auch nicht so ganz, ergibt das überhaupt Sinn nur eine Gruppe zu haben (Wohnzimmer) und alle Sonos Geräte und Hue Lampen in dieser Gruppe zu packen und im Schlafzimmer halt nur den Echo allein zu haben ohne Gruppe der aber wunderbar mit allen Hue Lampen die ich im selben Raum habe kommunizieren kann?