Beantwortet

Beam+2x One: Alexa Assistent auf One

  • 27 November 2020
  • 1 Antwort
  • 44 Ansichten

Liebe Sonos Freunde,

Unser Setup besteht aus einer Sonos Beam und zwei Sonos One als Surround System verknüpft. Bisher haben wir den Sprachassistenten über die Beam genutzt, jedoch gemerkt, dass es unsinnig ist.

1. Sitzen wir näher an den One Boxen und Alexa kann uns somit "besser" hören

2. Dauert es zu lang, bis nach einer Anfrage ("Alexa, lauter", "Alexa, wie viel Uhr ist es", ...) die normale Lautstärke sich wieder einstellt, während man Musik hört oder einen Film schaut.

Daher möchten wir den Sprachassistenten auf der Beam deaktivieren (kein Problem über das Touchpad), und stattdessen den Sprachassistenten über eine Sonos One aktivieren - das funktioniert jedoch nicht über das Touchpad und in der App finde ich leider nicht.

Danke an alle und ein schönes Wochenende. 

icon

Beste Antwort von Greta A. 27 November 2020, 15:41

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

1 Antwort

@Omiel, im Surroundverbund ist Alexa/Google Assistant nur auf dem Koordinator (hier die Beam) aktiv, wenn die Rücklautsprecher ONE sind, denn diese sind in dieser Konfiguration der Beam untergeordnet.