Alexa mit Sonos steuern geht nicht mehr

  • 10 August 2021
  • 7 Antworten
  • 177 Ansichten

Abzeichen

Hallo zusammen

Nach dem Kauf der 2 SONOS-Roams im April habe ich die Steuerung mittels Alexa installiert und die lief seither ohne Probleme. Seit heute Morgen jedoch antwortet mir Alexa auf meinen 2 SONOS Roams nur noch mit: “Entschuldigung, ich habe gerade Schwierigkeiten, versuche es später nochmal”. Meine Amazon-Echos funktionieren ohne Probleme und spielen alles wie gewünscht ab.

Die Steuerung der Roams mittels der SONOS-App funktioniert ohne Probleme, mit der Alexa-App hingegen leider auch keine Reaktion.

Ich habe bereits die ganzen Abmelde-, Deaktivierungs- und Lösch-Tipps durch, leider ohne Erfolg. 

Hat jemand die gleichen Probleme oder vielleicht hilfreiche Tipps? 

Vielen Dank schonmal im Voraus für jegliche Unterstützung.

Markus


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

7 Antworten

Hallo zusammen

 

Hat jemand die gleichen Probleme oder vielleicht hilfreiche Tipps? 

 

 

Hallo DonHollo,

habe genau gleiches Problem. Alexa funktioniert mit Sonos nicht mehr. Umstellung auf Google A. funktioniert aber gefällt mir nicht.

LG Bavari

Auch bei mir läuft Alexa seit gestern nicht mehr. Sonos scheint ein Problem zu haben, ich hoffe die können das bald lösen. 

Abzeichen +1

Gleiches Problem bei mir auch.

Abzeichen

Vielen Dank für eure Feedbacks! 👍🏼
Hab schon ziemlich an mir gezweifelt. 🙈

SONOS scheint das Problem auch erkannt zu haben.
Hoffen wir auf einen zeitnahen Fix.

gleiches Problem auch bei mir seit 2 Tagen….
 

Habe das gleiche Problem auf dem Sonos Beam.

Abzeichen

Sonos weisst auf seiner Homepage in Problem mit Alexa aus. Und sie arbeiten daran. Einfach mal in SONOS-Konto einbuchen oder auf der “Statusseite der SONOS Dienste” nachschauen. Dort wird es rapportiert.