Frage

Airplay fragt nach Code

  • 22 Oktober 2019
  • 24 Antworten
  • 3001 Ansichten

Abzeichen

Guten Abend,

 

seit heute wird auf meiner Beam nach einem AirPlay Code gefragt. 
Was kann das sein?

Auf der One Zb kann ich mich problemlos verbinden. 
 

 


24 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@ebrgr 

Ist das genutzte iPhone zufällig ein Dienst- / Firmenhandy mit einer MDM Software zur Verwaltung?

 

Abzeichen

@ebrgr

Ist das genutzte iPhone zufällig ein Dienst- / Firmenhandy mit einer MDM Software zur Verwaltung?

 

Nein, und wie gesagt, der One geht, beim Beam kommt diese Abfrage. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@ebrgr 

Ist die Beam in der Apple Home App hinzugefügt worden? Kann sein, dass es daran liegt und dort ggf. eine Option zur Codenutzung vorhanden ist. Schau mal nach und nimm ggf. die Option raus oder entferne die Beam sonst mal aus der Home App. 

Abzeichen

Ja ist sie, aber auch schon immer. Und nicht neu. 
ich habe echt kein Plan, finde auch in der Sonos App dazu nichts. 
 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@ebrgr 

Dann teste doch mal, ob es hilft, wenn du sie aus der Home App entfernst. In der Sonos App gibt es keine Einstellung, die das etwas verändern würde. 
 

Abzeichen

Bringt keine Besserung, er fragt nun auch nach einem Code beim hinzufügen in der Home app

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@ebrgr 

Das ist normal, dass in der Home App nach einem Code gefragt wird. Kann man einfach ignorieren… das Sonosgerät wird trotzdem angezeigt. 
 

Ich würde aber an deiner Stelle erstmal versuchen, Airplay ans Laufen zu kriegen. Und dabei würde ich die Beam komplett aus der Home App raus lassen. 
Also… 1. Beam entfernen in Home App (für alle Geräte) 2. Alle iOS Geräte mit Home App  (auch ggf. Apple TV) neu starten 3. Airplay testen

 

Abzeichen

Keine Chance, er fragt immer nach dem Code. 
jetzt mal ehrlich, das kann doch nicht ein Problem sein.…

selbst Stromkosten die Beam gemacht. 
wie gesagt, aus der Home ist sie auch raus. Beim hinzufügen fragt er nach nem „AirPlay-Code“ also geht dort aktuell nichtmal das hinzufügen. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@ebrgr 

Hmm… dann fällt mir aus der Ferne auch erstmal nichts mehr ein. 
Meistens hat es halt mit der Konfiguration der Home App oder mit einem Zertifikat für ein MDM (mobile device management) zu tun. 
Falls ein Apple TV im Netzwerk ist, dieses mal testweise vom Strom nehmen und dann testen. 
 

Hier der Link zu einem Thread bzgl. des Themas in der englischsprachigen Sonos Community. Da wird auf verschiedene Ursachen eingegangen. 
https://en.community.sonos.com/troubleshooting-228999/airplay-feature-asks-for-onscreen-code-6809361

 

Abzeichen

Den Beitrag kenne ich auch… leider nicht das richtige. Eine ATV ist Mont vorhanden. 
komisch ist halt dass es noch ging bis zum WE. 
mich schreibe mal den Support an

Abzeichen

Hallo gibt es eine Lösung diesbezüglich von Sonos? 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Hallo gibt es eine Lösung diesbezüglich von Sonos? 

Sonos kann da imo nix lösen, da es an der Airplay Konfiguration der User liegt. Grundsätzlich funktioniert Airplay ja einwandfrei mit den Sonos Playern. 
In den mir bekannten Fällen hatten die User fast immer in der Home App die Airplay Nutzung irgendwie (teils unbewusst) eingeschränkt. 

Abzeichen

Was mich verwundert ist, dass ich eine One habe bei der ein Passwort abgefragt wird und die andere funktioniert einwandfrei. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Was mich verwundert ist, dass ich eine One habe bei der ein Passwort abgefragt wird und die andere funktioniert einwandfrei. 

Sind denn einer oder beide One in der Apple Home App hinzugefügt worden? Wenn ja, dann prüfe, doch mal dort die Berechtigungen oder entferne die One testweise aus Apple Home. 

Leute,

wenn Airplay nach einem Code fragt, handelt es sich um ein Diensthandy. Weder Sonos noch Apple ist es gestattet, das Sicherheitszertifikat (auf dem iPhone unter ‘Einstellungen → Allgemein → Profil’ zu finden), zu umgehen. Ihr müsst euch an eure IT-Abteilung wenden.

Abzeichen

Nein ist es nicht, es ist mein privates Handy. Das würde ja nicht erklären warum es bei einer ONE geht und der anderen nicht. Und ich habe nichts geändert auch nicht in der Home App. Was ich gemacht habe, war lediglich ein AirPlay Passwort gesetzt und nach 3 min wieder entfernt. In der Home App ist die Freigabe nur für Personen in diesem Zuhause freigegeben.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Nein ist es nicht, es ist mein privates Handy. Das würde ja nicht erklären warum es bei einer ONE geht und der anderen nicht. Und ich habe nichts geändert auch nicht in der Home App. Was ich gemacht habe, war lediglich ein AirPlay Passwort gesetzt und nach 3 min wieder entfernt. In der Home App ist die Freigabe nur für Personen in diesem Zuhause freigegeben.

Genau DAS meinte ich oben…

Irgendwas ist da wohl mit dem Entfernen des Passworts schiefgegangen zu sein. 
Also entweder nochmal Passwort neu setzen, alle Airplay-Geräte einmal mit PW verbinden und PW dann wieder entfernen, oder die Ones aus deinem „zu Hause“ in der Home App rausschmeißen, oder Airplay vorübergehend für jeden freigeben. Wer nicht in deinem Wlan ist, kann ja eh nicht drauf zugreifen. 
 

@Greta A. 

iOS kann eben genau in dem Fall, den der TE beschreibt, ein PW für Airplay einrichten. Auch ohne Zertifikat... 

@Greta A.

iOS kann eben genau in dem Fall, den der TE beschreibt, ein PW für Airplay einrichten. Auch ohne Zertifikat... 

 

Theoretisch schon, ich müsste, um z.B. von iTunes auf Windows auf Apple TV zugreifen zu können, ebenfalls einen Code eingeben, ist wohl auf Apples Mist gewachsen.

Es gibt bei Sonos keine Möglichkeit, einen Code einzugeben, müsste erst implementiert werden. Ich bezweifle, dass man sich das antun wird, um dann womöglich noch Ärger zu bekommen.

 

https://de.community.sonos.com/controller-und-software-223391/airplay-code-fehlt-6743582/index2.html#post16034148

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Das geht nicht nur theoretisch, sondern auch ganz praktisch, falls man das möchte... :wink:

Die Diskussion darum bzgl. Sonos (auch in dem verlinkten Thread) ist imo allerdings

-Entschuldigung für den Ausdruck- „schlichtweg Quatsch“, denn an dem Ablauf dieser Sicherheitsabfrage ist Sonos meines Wissens „null“ beteiligt. Das ist ein rein interner Ablauf auf iOS Ebene. 
Der User sagt dem System einfach, ob zum Verbinden mit einem Airplayempfänger erst auf iOS Ebene ein Passwort eingegeben werden muss, oder nicht. Was sollte Sonos damit zu tun haben?

Das kann für jedes x-beliebige Gerät, das Airplaysignale empfangen kann, jedes x-beliebigen Herstellers so eingerichtet werden. Der Sonos Player ist in dem Fall lediglich ein Gerät, das von iOS verwaltet wird. 
Ist aber wohl eher eine Diskussion für sich und im Thread hier off topic. :smirk:

Zum Abschluss kann ich bloß sagen: Es gibt auch im englischsprachigen Forum etliche Threads dazu, in denen sich die dortigen Techniker vornehm zurückhalten. Als Außenstehender tut man sich halt oft schwer, die (rechtliche) Lage zu beurteilen, wenn man nicht gerade Handels- und Wirtschaftsanwalt ist.

Genau das gleiche Problem habe ich seit ein paar Tagen auch. 
Hat keiner eine Idee dazu???

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Genau das gleiche Problem habe ich seit ein paar Tagen auch. 
Hat keiner eine Idee dazu???

Die Ideen sind doch weiter oben in den Beiträgen beschrieben.

Arbeitshandy mit MDM drauf?

Sonosgerät in Home App hnzugefügt und evtl. AirPlay Passwort aktiviert?

Das gleiche Problem habe ich auch, gibt es schon eine Lösung?

Das gleiche Problem habe ich auch, gibt es schon eine Lösung?

 

Hast du schon gefragt und auch eine Antwort bekommen.

Antworten