Frage

Anmeldung als Systemeigentümer in der APP misslingt, keine Verwaltung möglich


Die Anmeldung mit dem Account ist erfolgt, allerdings kommt bei allen Verwalten-Zugriffen der Hinweis sich als “Systemeigentümer” anzumelden. 

Ich bin der Systemeigentümer - offenbar ist die Registrierung meiner Komponenten im Sonos-Account verloren gegangen. Auch eine Neu-Registrierung unter der selben Account-Email hat nicht geholfen.   


116 Antworten

Benutzerebene 1
Abzeichen

also ich mal wieder. 

Hab einen neuen Versuch gestartet und meine Sonos SL per Ethernet ans Netz gehängt zum Anbinden. Ich bin damit einen kleinen Schritt weiter. Man hat das Gefühl es wird was… bis der Hinweis zu einem benötigten Update kommt. Dann passiert da ein wenig was und am Ende erscheint Fehlercode 1.014 und bricht ab. Die Box ist danach nicht in der App zu sehen und man kann sie somit auch nicht vernünftig ansteuern.

Ja genau das habe ich auch festgestellt. Der Sub wollte ich gerade hinzufügen, hat soweit auch geklappt aber in der App und ja, ich nutze gerade 4 verschiedene, ist der Sub nicht vorhanden. 
Hoffe, dass Sonos bald ein Update bringt. So kann man den Mist nicht mal verkaufen. 
Bis dahin Geduld ich hab kein Bock mehr nach 3 Tagen testen, probieren, Werkseinstellungen usw  

Werde mir mal Teufel anschauen. 
 

PROBIERT ES MAL MIT DEM IPAD! Falls ihr eins habt… oder allgemein mit anderem Gerät. Da ging es dann bei mir, mein Mac war zu alt (2011) für Update. 

Benutzerebene 1
Abzeichen

PROBIERT ES MAL MIT DEM IPAD! Falls ihr eins habt… oder allgemein mit anderem Gerät. Da ging es dann bei mir, mein Mac war zu alt (2011) für Update. 

Klar wir kaufen alle Apple Produkte damit Sonos wieder funktioniert 

Benutzerebene 1
Abzeichen

PROBIERT ES MAL MIT DEM IPAD! Falls ihr eins habt… oder allgemein mit anderem Gerät. Da ging es dann bei mir, mein Mac war zu alt (2011) für Update. 

Klar wir kaufen alle Apple Produkte damit Sonos wieder funktioniert 

Irgendwo hatte ich gelesen, dass das Problem nur bei der iOS App auftritt. 

Abzeichen

Ich habe es jetzt irgendwie hinbekommen, bestimmt 10 mal probiert. Ich habe seit heute eine neue FritzBox, daher musste ich mein System neu verknüpfen und hatte die gleiche Fehlermeldung wie alle anderen hier.

ich konnte meinen Beam mit der FritzBox verbinden aber er war in der App nicht auffindbar, dann kam das Ding mit dem Eigentümer. Wie gesagt, hab’s bestimmt 10 mal probiert und irgendwann sagte die App mir, dass das System in der FRITZ!Box hinterlegt sei und ich konnte es dann verbinden. Am Schluss hat es von meinem iPad geklappt.

vielleicht hilft das hier irgendjemandem weiter 🙌🏻

Abzeichen

Bei mir funktioniert es endlich. Ich kann mein System jetzt ansteuern und einrichten. Konnte das Update laden und bekam nicht mehr die Aufforderung mich als Systemeigentümer anzumelden.

Benutzerebene 2
Abzeichen +1

Also ich hab auch grad das Update für die App runtergeladen und aktualisiert, aber leider bisher ohne Erfolg. Ich hab das per iPhone versucht. Nehme mir aber morgen nochmal Zeit genug und schreibe euch dann wie es verlaufen ist. Wäre glaube ich hilfreich wenn alle mal ihren aktuellen Status durchgeben würde hier. Also schon vielen Dank!

Benutzerebene 1
Abzeichen

Hi Matze, bei mir ist es auch so. 
iPhone: neuste Version, nichts passiert

iPad: Vorgänger Version (orangenes Icon) Geräte werden gefunden, Einrichtung fehlgeschlagen

Mac 2023: neuste Version findet nichts

Mac 2016: teste ich heute Abend mal bzw. morgen, da hab ich mehr Zeit. 

Lösung

Ich habe das gleiche Problem gehabt, wie die meisten hier. Weder über iPhone, noch über iPad oder Web-App ließ sich das System updaten. Ich habe mir die Windows-App installiert, mich dort mit meinen Login-Daten angemeldet und konnte das System (Sonos One) updaten. Beim Update erschien zunächst ein Fehler, beim zweiten Anlauf lief das Update erfolgreich durch. Nach dem Update wurden noch die Gerätedaten im Sonos-Account aktualisiert. Die Steuerung des Systems funktioniert nun auch über iPhone und iPad wieder.

Viel Erfolg an alle, die das gleiche Problem haben. :-)

Abzeichen

Auch bei mir gibt es seit dem Update auf die neue App Probleme, ein Speaker wurde plötzlich nicht mehr erkannt, ein zurücksetzen, Neustart Router usw. (alle Hinweise von Sonos) ohne Erfolg. Es kommt letztendlich immer die Meldung, Beim verbinden mit deinem Konto ist ein Fehler aufgetreten.

Das selbe Problem hier. Nach langem hin und her mit der MacOS Desktop App. Mehrmaligem zurücksetzen der Speaker und App, neu Anmelden etc. hat es am Ende geklappt meine beiden Sonos Move ins Wlan einzuwählen so dass ich sie beide über Airplay Ansteuern kann, auch beide gleichzeitig.

Was nicht klappt ist beide in der Sonos App zu registrieren. Ich habe es momentan noch nicht geschafft, mehr als einen der beiden im System zu registrieren. Das heißt ich kann momentan auch kein Stereopaar einrichten. Die Zeiten in denen ich Sonos Produkte irgendjemandem empfohlen habe sind auf jeden Fall vorbei. Ich hoffe sehr, das Sonos diese Ignoranz auf die Füße fällt.

EDIT: Nach einem weiteren Zurücksetzen habe ich es nun endlich geschafft beide Speaker gleichzeitig in der APP zu registrieren. Ich werde die APP wenn ich kann nun nicht mehr anfassen. Danke für 2 vergeudete Stunden. Die Übersetzung ist auch Top. Die Loudness Funktion heißt jetzt “Lautstärke”. Macht ganz viel Sinn Sonos.

Die Anmeldung mit dem Account ist erfolgt, allerdings kommt bei allen Verwalten-Zugriffen der Hinweis sich als “Systemeigentümer” anzumelden. 

Ich bin der Systemeigentümer - offenbar ist die Registrierung meiner Komponenten im Sonos-Account verloren gegangen. Auch eine Neu-Registrierung unter der selben Account-Email hat nicht geholfen.   

Habe das gleiche problem seid gestern, kann kein Sonos mehr hören seid dem update , echt schlimm und bei der Anmeldung kommt bei mir das gleiche.. ganz Toll 😫

Abzeichen

Auch bei mir gibt es seit dem Update auf die neue App Probleme, ein Speaker wurde plötzlich nicht mehr erkannt, ein zurücksetzen, Neustart Router usw. (alle Hinweise von Sonos) ohne Erfolg. Es kommt letztendlich immer die Meldung, Beim verbinden mit deinem Konto ist ein Fehler aufgetreten.

Ich hatte seit Jahren ein sehr gut laufendes und funktionierendes System von Sonos genutzt, was jetzt mit dem neuen Update geschah grenzt an eine absolute Verschlimmbesserung eines Topsystemes. Es wurde vieles ignoriert wie z.B. die Weckerfunktion usw. sowie wurde eine zusätzliche Neuinstallationen des Systems notwendig was nach 3 Tagen immer noch nicht richtig funktioniert, die angeblich helfende Servicehotline ist entweder nicht erreichbar oder hat eine Wartezeit von über 70 Minuten 🤔 Danke Sonos.

Ich werde nun nach und nach meine Komponenten dieser Firma verkaufen und umsteigen.

Eine Empfehlung für Sonos werde ich nie mehr aussprechen!

Zum kotzen das es so kompliziert ist! 

Benutzerebene 1
Abzeichen

Es ist ja nur, dass ein paar Features fehlen…
Die Arroganz dieses Unternehmens geht mir echt auf den Sack!

https://www.heise.de/news/Vermasselter-App-Launch-Sonos-stellt-sich-dem-Zorn-der-Nutzer-9718680.html

Danke für die Tipps und Hinweise hier! Damit konnte ich meine Sonos Arc mit der Windows-App wiederbeleben. Ein Systemupdate war da problemlos möglich und die Arc ist wieder verwendbar. 🥰

Benutzerebene 1
Abzeichen

Guten Morgen zusammen,

ich kam schonmal ein gutes Stück weiter. Der Ein oder Andere hat ja bereits eine Lösung gefunden.

Nach dem der Sonos Support mir 70 Minuten Wartezeit in Aussicht gestellt hatte (ich vermute, das Support Team hat entweder die Segelgestrichen oder sich selbst an die Bugfixes gemacht), habe ich mir Gedanken gemacht, was kann ich nun mit diesem unbrauchbaren System anstellen. Ein YouTube Kanal, auf dem ich eine kreative Zerstörung eines teuren Systems filme war eine Idee. 

Hab es dann ein aller letztes Mal versucht….

  1. Sonos Box (egal welche) per Netzwerkkabel anschließen.
  2. Box zurücksetzen
  3. über die App zu neuem System hinzufügen
  4. Update durchführen (per WLAN oder auch PowerLan schlug dies bei mir immer wieder fehl)
  5. Da es nach wie vor nicht mit WLAN funktioniert, musste ich die Boxen alle per Kabel verbinden, dann alle wieder auf Werkseinstellung zurücksetzen
  6. am Netzwerkkabel angeschlossen wieder alle auf Werkseinstellungen zurücksetzen
  7. danach konnte ich den Sub der Beam wieder zuweisen, die Rear Lautsprecher zuweisen
  8. Alles über die App Einstellen.
  9. fertig

Solange die Lautsprecher so in dem Netzwerk eingebunden sind, kann ich sie auch über die App steuern. Allerdings nur mit der neusten Version.

In mein WLAN Netz kann ich die Lautsprecher leider nicht einbinden.

Hoffe, alle können ihr System bald wieder verwenden.

 

Für mich ist das Thema Sonos absolut erledigt. eine Empfehlung für eine Firma, die Ihre Fehler bei der Appveröffentlichung nicht versteht und ein ehemals super Produkt so an die Wand fährt kann ich nicht empfehlen. 
 

Gutes Gelingen

Björn 

 

Abzeichen

 habe es hinbekommen....

 

Richte das ganze mit einem Android Smartphone ein…. Ja Speaker und Arc Reseten und neu einrichten

danach Iphone zur hand… abmelden und wieder anmelden und funktioniert wieder

 

Hatte genau dieselben d...cks Probleme… nichts funktionierte mer

 

Problem liegt definitiv an der IOS App

 

Jetzt funtioniert alles ohne Probleme

 

wer möchte kann mich gerne Kontaktieren

enricobrunett92@gmail.com

 

Gleiches Problem hier. 
Neuer Sonos Nutzer / Kunde. Keine Lust auf Lösungen von hinten mit dem Dolch durchs Auge. 
Wenn es auf normalen Wegen nicht funktioniert geht der Lautsprecher zurück und ein anderer Hersteller wird genommen. 

Benutzerebene 1
Abzeichen

Seit einer Woche ist Sonos down, wir können die teuer eingekaufte Hardware nicht nutzen, und das Unternehmen reagiert immer noch nicht? Nicht mal „aufmunternde“ Worte, stattdessen schweigen. Da kannste dein Geld auch verbrennen

Guten Tag,

 

hat jemand schon Neuigkeiten.

Habe das selbe Problem.

Benutzerebene 2
Abzeichen +1

Hallo,

 

aktuell gibt es glaub ich noch keine offizielle Lösung. Manche hier hatten mit Verwendung von android Glück. Ansonsten warte ich ebenfalls bis heute auf ein offizielles Statement oder ein Update das funktioniert. Unfassbar eigentlich…

Abzeichen

Ich bin etwas stark genervt. Funktioniert auch nicht bei mir mit der IOS App. Werde später die Desktop Version via Mac versuchen.

 

freue mich auf eine offizielle schnelle Lösung und bin froh, dass ich mein System Dich nicht erweitert habe.

Benutzerebene 1
Abzeichen

Nachdem ich den Roam angeschafft habe und mir die Einrichtung, die App, der Sound, das Konzept… vom ganzen Sonos-System sehr gut gefallen hat, war ich kurz davor, mein Sourround-System mit Sonos-Hardware zu erneuern. Ich bin froh, dass ich es nicht getan habe. Stattdessen habe ich mein bisheriges Denon-System optimiert und bin glücklich damit. Den Roam werde ich behalten, aber ganz sicher keine weitere Sonos-Hardware mehr anschaffen 👋

Ich hasse die neue App !!! So traurig - alle 4 sonos Produkte funktionieren nicht mehr. Fix diesen scheiss bug asap 

Antworten