Beantwortet

itvOS17 kein PCM Multchannel 5.1 mehr

  • 19 September 2023
  • 54 Antworten
  • 2037 Ansichten

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

Guten Abend Zusammen

ich besitze eine Sonos Beam 2. Generation mit zwei Sonos One und Sub, seit heute auch auf der neusten Firmware.

Heute Abend nun habe ich mein Apple TV 4K 2022 auf tvOS17 aktualisiert. Seither gibt die Beam ab der TV App (Teleboy.ch) nur noch Stereo PCM aus. Das gleiche auf der Netflix App. Die Apple TV+ App gibt DolbyAtmos oder Dolby 5.1 aus. 
Auf dem TV Gerät ist eARC eingestellt, und auf Durchleitung gestellt. Dies war es vorher schon, und ixh habe an der Konfiguration nichts geändert, ausser das Update auf tvOS17.

Hat jemand eine Idee was die da geändert haben könnten?

Ferdi

 

icon

Beste Antwort von FeMue 5 October 2023, 10:15

Original anzeigen

54 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

So, läuft wieder…  scheint tatsächlich so, als muss nach dem Update auf TVOS 17 der CEC Handshake zwischen AppleTV und HDMI Senke (also TV oder in meinem Fall Switch) erneuert werden. Dazu müssen zunächst Senke und ATV vom Strom getrennt werden. Ich hab die Beam2 vorsichtshalber direkt mit stromlos gemacht. Dann habe ich zuerst die Beam wieder angeschlossen, dann den Switch und zuletzt das AppleTV. 
Danach hat PCM Multichannel wieder funktioniert. 

Abzeichen +1

👍🏻

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

Guten Abend

Nun ist wieder alles in Ordnung. 👌
Heute tvOS 17.2 auf meinem Apple TV aufgespielt. Nun funktioniert wieder alles mit PCM Multichannel 5.1 und Atmos. 

Vor dem Update alles probiert, ohne Erfolg. Nun ist ein wenig verfrüht Weihnachten. 😀

Ferdi

Hallo. Bei mir das selbe Problem. Auch nach all den tips hier. Kein 5.1. nur stereo pcm. Samsung tv Apple TV 4 k Switch und arc mit sub und zwei Play 3. 

Auch nach dem Update gestern vom Apple TV. 
Hat wer vielleicht noch einen Tipp?

Antworten