WARNUNG - Neue Sonos-App


Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Vielleicht erst einmal abwarten.

Auch in den englischen Foren geht es schon heiß her.

https://en.community.sonos.com/controllers-and-music-services-229131/new-sonos-app-removes-key-features-beware-6892090

V.a. Aussagen, dass ein Zurück nicht mehr geht, verunsichert aktuell. Habe die automatischen Updates mal deaktiviert.

Dirk


191 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

@Superschlumpf Kannst du uns bitte mal aufklären, warum du hier wie ein Mod auftrittst oder immer das letzte Wort haben musst, da du scheinbar moralisch über allen anderen stehst. Ein wenig mehr Selbstreflexion und nicht ständig über jedes Stöckchen (Post) springen, das einem hingehalten wird, wäre ratsam. 😉

Da ich kein Mod bin, kann ich auch nicht so auftreten. Das sieht anders aus… Aber es gibt hier neben mir einige alteingesessene Mitglieder der Community, die es stört, wenn die Stimmung der Community verpestet wird und das Niveau der Beiträge und des Umgangtons in den Keller gezogen wird. 
Und dagegen wehre ich mich… so oft wie es nötig ist. Weshalb sollte ich deswegen „moralisch über allen anderen stehen“!? Ich habe kein Problem damit, mich zu entschuldigen, wenn mir was aus der Klappe fällt, was sich nicht gehört. 
Danke für deinen Rat… werde mich weiterhin selber reflektieren, aber nicht aufhören mich gegen Beiträge der erwähnten Art zu wehren. 
Hat halt jeder sein Reizthema („Stöckchen“). Deins mag evtl. aktuell Sonos als Verantwortlicher der App Situation sein. Meins ist halt ein anderes. 

Schon mal sich die Frage gestellt, warum die Stimmung aktuell so ist wie sie ist? Liegt es vielleicht daran, dass ein bestimmter Hersteller hochpreisiger Audio-Hardware seine notwendige Software so dermaßen an die Wand gefahren hat, dass sich ein riesiger Shitstorm kübelweise im Netz ausschüttet? 🤔😉

@Han Mohlo

Das is ja unbestritten, aber das hat mit uns hier nichts zu tun. WIR SIND NICHT SONOS. Alle wie wir hier sind, wollen helfen. Wer auch immer Hilfe sucht.

Aber deswegen gleich provozieren (mittlerweile in einer nicht feinen Dichte) ?
Und ja, wir alle sind intelligent genug um diese Sprache zu erkennen.

….das muss nicht sein.
 

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@DomB 

+1 👍🏻

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

@Superschlumpf Kannst du uns bitte mal aufklären, warum du hier wie ein Mod auftrittst oder immer das letzte Wort haben musst, da du scheinbar moralisch über allen anderen stehst. Ein wenig mehr Selbstreflexion und nicht ständig über jedes Stöckchen (Post) springen, das einem hingehalten wird, wäre ratsam. 😉

Da ich kein Mod bin, kann ich auch nicht so auftreten. Das sieht anders aus… Aber es gibt hier neben mir einige alteingesessene Mitglieder der Community, die es stört, wenn die Stimmung der Community verpestet wird und das Niveau der Beiträge und des Umgangtons in den Keller gezogen wird. 
Und dagegen wehre ich mich… so oft wie es nötig ist. Weshalb sollte ich deswegen „moralisch über allen anderen stehen“!? Ich habe kein Problem damit, mich zu entschuldigen, wenn mir was aus der Klappe fällt, was sich nicht gehört. 
Danke für deinen Rat… werde mich weiterhin selber reflektieren, aber nicht aufhören mich gegen Beiträge der erwähnten Art zu wehren. 
Hat halt jeder sein Reizthema („Stöckchen“). Deins mag evtl. aktuell Sonos als Verantwortlicher der App Situation sein. Meins ist halt ein anderes. 

Schon mal sich die Frage gestellt, warum die Stimmung aktuell so ist wie sie ist? Liegt es vielleicht daran, dass ein bestimmter Hersteller hochpreisiger Audio-Hardware seine notwendige Software so dermaßen an die Wand gefahren hat, dass sich ein riesiger Shitstorm kübelweise im Netz ausschüttet? 🤔😉

@Han Mohlo

Das is ja unbestritten, aber das hat mit uns hier nichts zu tun. WIR SIND NICHT SONOS. Alle wie wir hier sind, wollen helfen. Wer auch immer Hilfe sucht.

Aber deswegen gleich provozieren (mittlerweile in er nicht feinen Dichte) ?
Und ja, wir alle sind intelligent genug um diese Sprache zu erkennen.

….das muss nicht sein.
 

90% der aktuellen Anfragen zu Problemen sind ausgelöst durch die neue App. Zudem haben die SONOS Mods hier selbst zwei Threads dazu erstellt. Somit ist es mehr als legitim, dass es derzeit hier arg "knirscht". Wenn dann noch sokche Aussagen hier von Community-Usern wie "Das interessiert SONOS nicht die Bohne" gepostet werden, muss man sich nicht wundern, wenn der ein oder andere eine ziemlich kurze Zündschnur hat.

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

@Superschlumpf Kannst du uns bitte mal aufklären, warum du hier wie ein Mod auftrittst oder immer das letzte Wort haben musst, da du scheinbar moralisch über allen anderen stehst. Ein wenig mehr Selbstreflexion und nicht ständig über jedes Stöckchen (Post) springen, das einem hingehalten wird, wäre ratsam. 😉

Da ich kein Mod bin, kann ich auch nicht so auftreten. Das sieht anders aus… Aber es gibt hier neben mir einige alteingesessene Mitglieder der Community, die es stört, wenn die Stimmung der Community verpestet wird und das Niveau der Beiträge und des Umgangtons in den Keller gezogen wird. 
Und dagegen wehre ich mich… so oft wie es nötig ist. Weshalb sollte ich deswegen „moralisch über allen anderen stehen“!? Ich habe kein Problem damit, mich zu entschuldigen, wenn mir was aus der Klappe fällt, was sich nicht gehört. 
Danke für deinen Rat… werde mich weiterhin selber reflektieren, aber nicht aufhören mich gegen Beiträge der erwähnten Art zu wehren. 
Hat halt jeder sein Reizthema („Stöckchen“). Deins mag evtl. aktuell Sonos als Verantwortlicher der App Situation sein. Meins ist halt ein anderes. 

Schon mal sich die Frage gestellt, warum die Stimmung aktuell so ist wie sie ist? Liegt es vielleicht daran, dass ein bestimmter Hersteller hochpreisiger Audio-Hardware seine notwendige Software so dermaßen an die Wand gefahren hat, dass sich ein riesiger Shitstorm kübelweise im Netz ausschüttet? 🤔😉

@Han Mohlo

Das is ja unbestritten, aber das hat mit uns hier nichts zu tun. WIR SIND NICHT SONOS. Alle wie wir hier sind, wollen helfen. Wer auch immer Hilfe sucht.

Aber deswegen gleich provozieren (mittlerweile in er nicht feinen Dichte) ?
Und ja, wir alle sind intelligent genug um diese Sprache zu erkennen.

….das muss nicht sein.
 

90% der aktuellen Anfragen zu Problemen sind ausgelöst durch die neue App. Zudem haben die SONOS Mods hier selbst zwei Threads dazu erstellt. Somit ist es mehr als legitim, dass es derzeit hier arg "knirscht". Wenn dann noch sokche Aussagen hier von Community-Usern wie "Das interessiert SONOS nicht die Bohne" gepostet werden, muss man sich nicht wundern, wenn der ein oder andere eine ziemlich kurze Zündschnur hat.

Sei ehrlich, es geht im speziellen nicht um jene, die dadurch leicht zünden, das is mir völlig klar und nachvollziehbar. Sondern um die „Sprache“ von Usern die regelmäßig, also wo die Bombe schon hochgegangen ist, oder man denkt sie sollte es sein, hier teils (ich meine fast bewusst) provokativ gegen andere User, bzw. deren Posts wettern. Das hat nichts mehr mit dem Elend App zu tun. Das muss imho nicht sein

Benutzerebene 3
Abzeichen +1

@Glak

Komm, lies es noch ein paar mal. Dann schaffst du es bestimmt auch und erkennst den Zusammenhang. Und selbst wenn du keinen für dich erkennen kannst, gehört es sich einfach nicht, den Beitrag eines anderen Users als „zusammenhangloses GEFASEL“ zu betiteln. 
Dein ggf. vorhandenes Unverständnis kannst du auch sicher mit angemessener Wortwahl äußern. 
Wie @Parka Boy eben schrieb, war dieses Forum bis vor kurzem eben noch eine der wenigen positiven Ausnahmen, die man finden kann, wo eben nicht ein teils niveauloser Tonfall wie in anderen Foren oder Facebook Gruppen herrscht. 
Ich hoffe sehr, dass die Moderatoren des Forums darauf achten, dass dies hier nicht auch so wird. 

Also kannst du meine Frage nicht beantworten? Warum nicht?

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

@Glak

Komm, lies es noch ein paar mal. Dann schaffst du es bestimmt auch und erkennst den Zusammenhang. Und selbst wenn du keinen für dich erkennen kannst, gehört es sich einfach nicht, den Beitrag eines anderen Users als „zusammenhangloses GEFASEL“ zu betiteln. 
Dein ggf. vorhandenes Unverständnis kannst du auch sicher mit angemessener Wortwahl äußern. 
Wie @Parka Boy eben schrieb, war dieses Forum bis vor kurzem eben noch eine der wenigen positiven Ausnahmen, die man finden kann, wo eben nicht ein teils niveauloser Tonfall wie in anderen Foren oder Facebook Gruppen herrscht. 
Ich hoffe sehr, dass die Moderatoren des Forums darauf achten, dass dies hier nicht auch so wird. 

Also kannst du meine Frage nicht beantworten? Warum nicht?

Weil er nicht möchte. Das muss man akzeptieren. Lass es doch gut sein. Es macht derzeit keinen Sinn. Von und für wen auch immer.

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

@Glak

Komm, lies es noch ein paar mal. Dann schaffst du es bestimmt auch und erkennst den Zusammenhang. Und selbst wenn du keinen für dich erkennen kannst, gehört es sich einfach nicht, den Beitrag eines anderen Users als „zusammenhangloses GEFASEL“ zu betiteln. 
Dein ggf. vorhandenes Unverständnis kannst du auch sicher mit angemessener Wortwahl äußern. 
Wie @Parka Boy eben schrieb, war dieses Forum bis vor kurzem eben noch eine der wenigen positiven Ausnahmen, die man finden kann, wo eben nicht ein teils niveauloser Tonfall wie in anderen Foren oder Facebook Gruppen herrscht. 
Ich hoffe sehr, dass die Moderatoren des Forums darauf achten, dass dies hier nicht auch so wird. 

Also kannst du meine Frage nicht beantworten? Warum nicht?

@Glak 

Diese „ ich stell dich damit an die Wand und du kommst nicht aus“ Frage hat erstens schon einen Bart, um nicht zu sagen das sie bereits ausgelutscht ist, und ist genau die Art (aber das weißt du ja am besten) die diese Unruhe mit sich bringt.
Und für die „Wer fragt der führt“ Methode is hier der falsche Platz.

lass doch mal gut sein…

205:0

 

😉

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

Der ein oder andere hier versucht wohl auch in seiner Freizeit, Schweinen das fliegen beizubringen, oder? 🙄

Lasst es doch einfach, es bringt nix. Ist die Zeit nicht wert.

Benutzerebene 3
Abzeichen +1

Wenn man in diesem Forum so liest, kommt einem der kalte Kaffee hoch.

2 Lager und jeder besteht auf seine Meinung, wie bei Extremisten.

Da bleibe ich lieber stiller Leser, ändert ja eh nichts, wenn man hier weiterhin schreibt.

Eine wirkliche Lösung kann es nur von SONOS Offiziell geben.

Außerdem läuft bei mir alles, nachdem ich den ganzen anderen Krempel weggegeben habe und das verbliebene nur zum Film und normalem Radiohören / Youtube Musik nutze.

Aber ich nutze auch keine anderen Funktionen mehr.

Also was soll ich hier noch Sinnlos meinen Unmut kundtun.

Die einen werden predigen, es wird mit der Zeit besser und andere werden abkotzen und ihr Zeug zumindest Gedanklich verkaufen.

Obwohl ich denke, die Breite Masse wird es wahrscheinlich nicht machen.

Viel Bellen, habe ich schon oft erlebt.

Machen ist wie wollen, nur besser, kann ich dazu nur sagen.

Ansonsten wünsche ich allen viel Glück beim Warten, auf das es sich für euch bessert.

Benutzerebene 3
Abzeichen +1

Wenn man in diesem Forum so liest, kommt einem der kalte Kaffee hoch.

2 Lager und jeder besteht auf seine Meinung, wie bei Extremisten.

Da bleibe ich lieber stiller Leser, ändert ja eh nichts, wenn man hier weiterhin schreibt.

Eine wirkliche Lösung kann es nur von SONOS Offiziell geben.

Außerdem läuft bei mir alles, nachdem ich den ganzen anderen Krempel weggegeben habe und das verbliebene nur zum Film und normalem Radiohören / Youtube Musik nutze.

Aber ich nutze auch keine anderen Funktionen mehr.

Also was soll ich hier noch Sinnlos meinen Unmut kundtun.

Die einen werden predigen, es wird mit der Zeit besser und andere werden abkotzen und ihr Zeug zumindest Gedanklich verkaufen.

Obwohl ich denke, die Breite Masse wird es wahrscheinlich nicht machen.

Viel Bellen, habe ich schon oft erlebt.

Machen ist wie wollen, nur besser, kann ich dazu nur sagen.

Ansonsten wünsche ich allen viel Glück beim Warten, auf das es sich für euch bessert.

Was genau möchtest du uns jetzt mit dieser Aneinanderreihung von Phrasen mitteilen? Wolltest du nicht eigentlich stiller Leser bleiben? 

Benutzerebene 1
Abzeichen +1

Ich suche auf Kleinanzeigen vergebens nach Superschnapper von Leuten, die ihr Sonos Produkt verkaufen wollten wegen der App....

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Ich suche auf Kleinanzeigen vergebens nach Superschnapper von Leuten, die ihr Sonos Produkt verkaufen wollten wegen der App....

...nur weil es wegen der App gerade Unmut gibt, sollte man nicht hoffen, dass Sonos nun verschenkt wird.

Benutzerebene 1
Abzeichen +1

Meine Aussage war auch etwas schwarzhumorig gemeint…..aber am frühen Morgen macht man sowas auch nicht….Sorry

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Also schwarzhumorig grad' mal geschaut: im Großraum Köln sind seit 13.5. rund 430 Sonos-Angebote erstellt worden. Da ich häufiger auf 'Kleinanzeigen' unterwegs bin, fühlt sich das für mich schon wie eine deutliche Steigerung an ... aber verschenken will natürlich keiner. Dirk

Benutzerebene 1
Abzeichen +1

zwei Sonos Amp von Privaten und einige Arc’s zum Preis, der fast so hoch ist wie bei der Aktion vor einigen Wochen…..Wutverkäufe sehen anders aus. Es geht mir nur um das, was hier und anderswo geschrieben wird und wie gehandelt wird. Schreibtechnisch wird fast ein Krieg angezettelt, rumgemosert, geschrieben das der ganze Mist aus dem Fenster geschmissen wird und und und….und dann beim Verkauf fast Neupreis verlangen. 

Ich kaufe generell Elektrik in dieser Größenordnung nie gebraucht und bin auch kein Preisdrücker….fair für beide sollte es sein

Antworten