Beantwortet

System update compatibel mit App. Version 16.x?


Abzeichen

Habe die Community durchsucht, aber keine Antwort auf diese Frage gefunden.

Wenn ich das System nun auf die neueste Version update (also die Firmware sozusagen), funktioniert dann noch die iOS App 16.x?

Ich habe auf dem iPad noch die 16.1 Version, die gut funktioniert. Dummerweise ist das iPhone schon auf 80.x und damit erstmal nutzlos bevor ich nicht einen Systemupdate mache. Daher die Frage. Ich habe auch die SonoPhone app mit der ich ganz gut klar komme.  Ich möchte halt nicht die letzte funktionierende Sonos App auf dem iPad verlieren.

Ja ich kenne die ganze Diskussion über diese katastrophale 80.x Version und ich wünsche diesen Central Incompentence Officer (CIO) auch zum Teufel. 

Leider wird der Haupt-Thread auch nicht zeitnah von Sonos aktualisiert . Letzter update am 17.6. , neueste Version vom 21.6.

Ehrlich gesagt, die Drohung zu Verkaufen hilft auch nicht. Mein Geld hat Sonos schon. Also hoffe ich darauf, dass Sonos das System wieder in den Griff bekommt. Trotzt allem, ist es für mich das beste Multiroom System auf dem Markt (Sound und Bedienung bisher). 

Nur zum Vergleich: ich habe noch zwei alte Yamaha Verstärker (mit und ohne Musiccast). Beide Apps  funktionieren noch unter iOS 12.x. Da sollte sich SONOS mal ein Beispiel dran nehmen.

Tommy

 

 

 

icon

Beste Antwort von DomB 30 June 2024, 12:30

Original anzeigen

2 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +4

Habe die Community durchsucht, aber keine Antwort auf diese Frage gefunden.

Wenn ich das System nun auf die neueste Version update (also die Firmware sozusagen), funktioniert dann noch die iOS App 16.x?

ja, aber mit Einschränkung. Du kannst zb keine neuen Produkte hinzufügen, oder Netzwerkeinstellungen.

Ich habe auf dem iPad noch die 16.1 Version, die gut funktioniert. Dummerweise ist das iPhone schon auf 80.x und damit erstmal nutzlos bevor ich nicht einen Systemupdate mache. Daher die Frage. Ich habe auch die SonoPhone app mit der ich ganz gut klar komme.  Ich möchte halt nicht die letzte funktionierende Sonos App auf dem iPad verlieren.

wenn du noch die FW 16.1.1 hast, würde ich dabei bleiben und mit der 16.1 Version der App erstmal weitermachen. Bis die Aktuelle den Funktionsumfang der 16.1 hat.

Ja ich kenne die ganze Diskussion über diese katastrophale 80.x Version und ich wünsche diesen Central Incompentence Officer (CIO) auch zum Teufel. 

Leider wird der Haupt-Thread auch nicht zeitnah von Sonos aktualisiert . Letzter update am 17.6. , neueste Version vom 21.6.

Ehrlich gesagt, die Drohung zu Verkaufen hilft auch nicht. Mein Geld hat Sonos schon. Also hoffe ich darauf, dass Sonos das System wieder in den Griff bekommt. Trotzt allem, ist es für mich das beste Multiroom System auf dem Markt (Sound und Bedienung bisher). 

Nur zum Vergleich: ich habe noch zwei alte Yamaha Verstärker (mit und ohne Musiccast). Beide Apps  funktionieren noch unter iOS 12.x. Da sollte sich SONOS mal ein Beispiel dran nehmen.

Tommy

 

 

 

Wenn du allerdings die SonoPad hast, hast du einen guten Workaround für die fehlenden Funktionen. Das is jetzt eine Philosophiefrage…

Abzeichen

Danke für die schnelle Antwort. Dann werde ich das erst mal so machen bis Sonos endlich eine vernünftige Version rausbringt.

Hoffentlich wird das kein Stuttgart 21 😕

Tommy

Antworten