Frage

Verbesserungsvorschlag - Lautstärkenskalierung

  • 2 September 2021
  • 2 Antworten
  • 51 Ansichten

Hallo,

ich habe schon seit sehr langer Zeit das Problem, dass man bei der Lautstärkenregelung lediglich einen Schieberegler hat, der aber nie anzeigt auf welcher Lautstärkenstufe die jeweilige Box aktuell läuft.

Hintergrund ist, dass wenn man sehen würde, dass der Regler aktuell auf “Stufe 15” o.ä. steht, dass man dadurch immer direkt die Beste Lautstärke einstellen kann, aktuell ist es so, dass ich mir immer in etwa merken muss, wo der Schieberegler war, wenn ich z.b. musik laufen lassen während ich arbeite, damit spart man sich das ständige korrigieren ala “nee, noch n ticken leise. oh nee doch 2 ticken lauter”

ich würde es auch deutlich besser finden, wenn man die Lautstärke nicht über einen Regler einstellt, da dieser aus o.g. Gründen extrem ungenau zu bedienen ist, sondern einfach ein “-” und ein “+” links und rechts und in der Mitte einen Lautstärkenwert z.b. 1 bis 100 oder so. :)

Würde mich über ein kurzes Feedback freuen. 

Gruß aus Berlin
Daniel 


2 Antworten

Benutzerebene 2
Abzeichen +1

... und zusätzlich hätte ich gerne eine Option "Preset Start-Lautstärke" o.ä.

Also eine vorwählbare Systemlautstärke, damit nicht die ganze Nachbarschaft wach ist, wenn ich früh morgens Sonos zum Zähneputzen starte (... weil ich am Vorabend kräftig aufgedreht hatte...)

Dirk

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Hallo @DeepThrill

herzlich willkommen in der Community. Schön, dass du zu uns gefunden hast.

 

Danke, dass du dir die Zeit nimmst und uns deinen Vorschlag miteilst. Gerne nehmen wir diesen auf und geben es weiter an die Kollegen der Produktentwicklung.

 

@halsband, selbstverständlich nehme ich dein Verbesserungsvorschlag ebenfalls mit auf.

 

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir neue Produkte oder Produkteigenschaften nicht vorab kommunizieren.

 

Liebe Grüße

Claudia S.

Antworten