Beantwortet

Five und Play5 1gen gleichzeitig betreiben / Upgade Programm


Abzeichen
  • Auffällig
  • 15 Antworten

Hallo an alle -

ich habe in meinem größeren System zwei Play:5 1.Gen wovon eine Probleme macht. 

Jetzt dachte ich an eine neue Five mit 30% Gutschein - Dass würde aber bedeuten dass ich auf S2 wechseln muss und die zweite Play5: 1.Gen nicht mehr betreiben kann oder?

Wenn ich nun aber beide “upgrade” - eine grundsätzliche Upgradefrage - kann ich die funktionierende alt Play:5 zb. in meiner Garage als Einzelbox betreiben oder wird sie durch das upgraden unbrauchbar? (bilde mir ein sowas mal gehört zu haben….)

Vielen Dank !

 

icon

Beste Antwort von Hedy L. 12 May 2022, 13:02

Original anzeigen

3 Antworten

Jetzt dachte ich an eine neue Five mit 30% Gutschein - Dass würde aber bedeuten dass ich auf S2 wechseln muss und die zweite Play5: 1.Gen nicht mehr betreiben kann oder?

 

Der alte Play:5 verbleibt auf S1, d. h. Sie müssten S1 und S2 parallel betreiben. Was in der Garage nicht weiter stören sollte, wenn sich der alte Play:5 nicht mehr zusammen mit dem restlichen System steuern bzw. gruppieren lässt.

 

Hilft Ihnen folgende Linksammlung zum Thema?

https://support.sonos.com/s/sonos-s2-overview?language=de

 

 

Jetzt setze ich gleich noch eine - wenn auch eher subjektive - Frage drauf: 

Wie würdet ihr die klanglichen Unterschiede zwischen der Play5: 1.Generation und der neuesten Five beurteilen. Hat sich die Sound-Qualität in den drei Jahren markant verbessert? 

 

Das Klangprofil des Play:5 d. 2. Gen. wurde von einem Fachmann designt, dieses Klangprofil hat man für den Five übernommen. Ob es Ihnen zusagt, ist wirklich rein subjektiv.

Abzeichen

Jetzt setze ich gleich noch eine - wenn auch eher subjektive - Frage drauf: 

Wie würdet ihr die klanglichen Unterschiede zwischen der Play5: 1.Generation und der neuesten Five beurteilen. Hat sich die Sound-Qualität in den drei Jahren markant verbessert? 

 

 

 

 

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@keon 

Zum Trade Up… ganz am Anfang des Programms war es eine Zeit so, dass die Altgeräte dann unbrauchbar gemacht wurden. Ist aber schon lange nicht mehr so. Man kann die Geräte uneingeschränkt weiter nutzen. 
 

Meine pers. Meinung (die übrigens die Fachpresse und fast alle anderen User durchgehend auch so haben) ist die, dass der Five klanglich ganz deutlich eine Verbesserung zum P5 Gen1 ist. 😎 Als Stereopaar erst Recht.

Mein Rat: Trade Up nutzen und KAUFEN ! 

Antworten