Beantwortet

Einzel Sonos Play:1 sinnvoll verwenden?

  • 3 January 2022
  • 6 Antworten
  • 122 Ansichten

Abzeichen +1

Hallo zusammen,

 ich hatte bis vor kurzem im Esszimmer eine Sonos Play:1 stehen zum Radio o.Ä. Hören, beim Essen etc. Aber diesen habe ich jetzt durch einen HomePod mini ersetzt, da es einfach leichter ist diesen zu Steuern, vorallem natürlich durch den sprachassistenten. Jetzt frage ich mich aber wo ich die Play:1 jetzt am schlausten einsetzen könnte? Der fernseher hat schon ein surround system mit 2x Play:1 und ein anderer fernseher auch schon mit Sonos One und One SL. Einfach verkaufen oder kann man da evtl Airplay 2 nachrüsten oder sowas? vielen Dank!

icon

Beste Antwort von leistungsverstaerker 4 January 2022, 12:56

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

6 Antworten

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Hallo Alexander H.

 

Nein mit Nachrüsten wird da nix.

Vieleicht hast du ja noch einen Raum übrig der ein wenig Musik vertragen kann...Badezimmer zum Beispiel.

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Das ist eine sehr gute Idee.

Nein Sound unterscheidet sich, vorallem als surround Speaker nicht.

Das kannst du genau so machen.

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Hallo @Alexander H. 

und herzlich willkommen in der Community.

 

 

Wäre es sinnvoll evtl bei den surround speakern des einen fernsehers die One wegzunehmen und durch die Play:1 zu ersetzen und somit eine sprachgesteuerte box zu bekommen?

 

Vermutlich wird die andere dann eine weitere One oder One SL sein. Leider wird das nicht funktionieren, da du für ein Surround 2 identische Lautsprecher brauchst. Also müsste es noch eine weitere PLAY.1 sein, die du als Surround einrichtest.

 

Aber wie @leistungsverstaerker schon sagte, gibt es ja vielleicht den einen oder anderen Ort wo du die PLAY.1 aufstellen kannst. Das Gerät ist Feuchtigkeitsbeständig. Das könntest du dann im Badezimmer oder überdacht im Aussenbereich (falls vorhanden) verwenden.
Du könntest es auch im Schlafzimmer aufstellen und es als Wecker nutzen.

 

Gruß Mustafa

 

 

Abzeichen +1

Hallo Alexander H.

 

Nein mit Nachrüsten wird da nix.

Vieleicht hast du ja noch einen Raum übrig der ein wenig Musik vertragen kann...Badezimmer zum Beispiel.

Wäre es sinnvoll evtl bei den surround speakern des einen fernsehers die One wegzunehmen und durch die Play:1 zu ersetzen und somit eine sprachgesteuerte box zu bekommen? Meine Frage wäre halt, ob es einen großen Sound unterschied zwischen den beiden gibt oder ob das bei einem surround speaker nicht bemerkbar sein sollte?

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Sorry hab mich wohl ein wenig zu undeutlich ausgedrückt.

Ich habe schon gemeint das der TE einen weiteren Sonos Play 1 (vieleicht aus der bucht) kauft, diese dann in den  surround Verbund aufnimmt und somit nicht einen Play 1 übrig hat und kaum was damit anstellen kann, sondern den One welcher die Sprachassistenten beherrscht.

 

 

Abzeichen +1

Hallo @Alexander H. 

und herzlich willkommen in der Community.

 

 

Wäre es sinnvoll evtl bei den surround speakern des einen fernsehers die One wegzunehmen und durch die Play:1 zu ersetzen und somit eine sprachgesteuerte box zu bekommen?

 

Vermutlich wird die andere dann eine weitere One oder One SL sein. Leider wird das nicht funktionieren, da du für ein Surround 2 identische Lautsprecher brauchst. Also müsste es noch eine weitere PLAY.1 sein, die du als Surround einrichtest.

 

Aber wie @leistungsverstaerker schon sagte, gibt es ja vielleicht den einen oder anderen Ort wo du die PLAY.1 aufstellen kannst. Das Gerät ist Feuchtigkeitsbeständig. Das könntest du dann im Badezimmer oder überdacht im Aussenbereich (falls vorhanden) verwenden.
Du könntest es auch im Schlafzimmer aufstellen und es als Wecker nutzen.

 

Gruß Mustafa

 

 

Oh okay, danke für diese umfangreiche Antwort das wusste ich nicht. Hmm dann ist es natürlich schwierig, muss die also wohl doch irgendwo als Solo nutzen. Danke auf jeden Fall an alle, dann schließe ich das jetzt mal