Beantwortet

Amazon Fußball funktioniert nicht


Abzeichen

Ich habe keinen einzigen Thread gefunden, bei dem dieses Thema als gelöst beschrieben wurde. Es gibt mehrere beantwortet Stati, aber das Problem bleibt:

 

Amazon Prime Music oder vor allem Fußball Bundesliga lassen sich nicht sauber über Sonos abspielen. In meinem Fall, lässt sich der Fußballbereich als Playlist überhaupt nicht starten. Es lässt sich auch nicht neu einrichten und ist in Summe alles sehr ärgerlich. Es hat mal funktioniert und über einen so langen Zeitraum gibt es keine Lösung, obwohl das sehr wahrscheinlich lösbar ist.

 

Wie ist der Stand? Ist eine Lösung absehbar? Besteht überhaupt Interesse von Jonas und/oder Amazon das Problem zu lösen? Oder geht es lediglich von beiden Seiten nur darum Music Unlimited zu supporten?

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 7 March 2021, 18:57

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

16 Antworten

Die Übertragungsrechte sind womöglich für eine gewisse Zeitspanne ausgehandelt, wobei es für bestimmte Spiele eventuell noch Sonderklauseln gibt.

 

Und Sonos ist ein Drittanbieter, der mit Amazon nichts zu tun hat. Wenn die Rechteinhaber darauf bestehen, dass (bestimmte) Live-Spiele nur über die App des eigentlichen Lizenznehmers (Amazon) abgerufen werden dürfen, dann führt kein Zug daran vorbei. Und man sieht ja schon am normalen Musikangebot der Streamingdienste wie launisch die Rechteinhaber sind.

 

 

Amazon und andere Großkonzerne wollen unbedingt möglichst alle Daten der Kunden zur Verfügung haben – das klingt dann sachlich nachvollziehbar und ist wie schon geschrieben unterirdischer Kundenservice eines Monopolisten.

 

Diese Daten sind unerlässlich, denn nach der Anzahl der Aufrufe erfolgt die Abrechnung mit den Rechteinhabern. Ob man jetzt Live-Fussball über die Amazon-App oder Sonos aufruft ist powidl, Amazon erfasst den Aufruf.

Abzeichen

@Greta A. 
@Superschlumpf 

Welch unglaublich schlechten Service die Datensammelwut der Großkonzerne auslöst ist einfach nur ärgerlich!!!

 

Ich glaube, das hat eher etwas mit den Übertragungsrechten der Live-Spiele zu tun.

Am Samstag und in der Vergangenheit hat es ja auch mal problemlos funktioniert. Die kriegen es einfach nicht gebacken. 


Dann klinke ich mich hier auch noch kurz in diese Diskussion ein: die Übertragungsrechte spielen doch bei dieser Frage überhaupt keine Rolle. Ich spiele die Übertragung ja auf der Amazon App als Prime Kunde zugelassen ab. Es wird lediglich ein bestimmtes Boxensystem verwendet.

Dass es mal problemlos funktioniert hat, zeigt ja eben auch, dass es ein technisches Problem oder aber nach so langer Zeit bewusst keine Lösung für das Problem gibt. Sonos hat glaubhaft versichert und ja auch kein Interesse daran, dass das nicht funktioniert und Amazon und andere Großkonzerne wollen unbedingt möglichst alle Daten der Kunden zur Verfügung haben – das klingt dann sachlich nachvollziehbar und ist wie schon geschrieben unterirdischer Kundenservice eines Monopolisten.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Welch unglaublich schlechten Service die Datensammelwut der Großkonzerne auslöst ist einfach nur ärgerlich!!!

 

Ich glaube, das hat eher etwas mit den Übertragungsrechten der Live-Spiele zu tun.

Am Samstag und in der Vergangenheit hat es ja auch mal problemlos funktioniert. Die kriegen es einfach nicht gebacken. 

Welch unglaublich schlechten Service die Datensammelwut der Großkonzerne auslöst ist einfach nur ärgerlich!!!

 

Ich glaube, das hat eher etwas mit den Übertragungsrechten der Live-Spiele zu tun.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Mc Leaoud

Traurig, aber leider wohl wahr…

 :-(((

Abzeichen

@Superschlumpf 

So, habe gerade mit der Sonos Hotline telefoniert und auch nach dem Amazon Problem gefragt.

Es scheint tatsächlich so zu sein, dass Amazon bewusst Spiele in der SonosApp zurück hält, damit die User gezwungenermaßen auf AirPlay oder Kabel, aber in jedem Fall über die Amazon App zugreifen müssen. Einen Tag später kann man dann die Spiele auch in Sonos anklicken, was weitgehend sinnfrei ist.

Welch unglaublich schlechten Service die Datensammelwut der Großkonzerne auslöst ist einfach nur ärgerlich!!!

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Mc Leaoud 

PS: Als Notlösung bzw. Workaround könnte es per AirPlay aus der Amazon Music App auf einen passenden Sonos Speaker streamen. Dafür muss man aber natürlich die AM App auf nem Apple Gerät nutzen. 
Klappt aber hier grad zumindest stabil... 

Trotzdem blöd so... 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Mc Leaoud 

So… wie vermutet… Amazon kriegt es nicht gebacken. Es werden aktuell keine Spiele von heute angezeigt. 
Echt schwach… :-(

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Mc Leaoud 
Glaube nicht, dass es an S1 bzw. dem Sonossystem überhaupt liegt. Ich tippe auf die Unfähigkeit Amazons. :-(

Bin grad unterwegs und werde gleich zu Hause mal schauen, wie es aktuell auf Sonos dann mit Amazon Fussi aussieht. Melde mich dann nochmal…

Gruß,

Ralf

Abzeichen

@Superschlumpf 

Mein Screenshot sieht heute genau so aus…

Kann das ggf. auch am S1 Controller liegen? Kann und will  aufgrund zwei alter 5er Boxen nicht auf S2 umsteigen...

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Mc Leaoud 

Merkwürdig... 

wie du an meinen Screenshots von gestern sehen kannst, waren da die aktuellen Spiele alle angezeigt. Hatte ja da aktuell FCB/BVB live laufen. 

Abzeichen

@Superschlumpf 

Tja, leider noch kein Erfolg! Das Einrichten hat grundsätzlich geklappt, in der Amazon App zeigt er auch alle Spiele an, aber unter Sonos sind alle heutigen Spiele nicht verfügbar. Sowohl in aktuelle Spiele als auch zukünftige spiele ist der heutige Tag nicht zu sehen. So war das auch die letzten Male die ganze Zeit, wäre schön wenn es irgendeine Lösung dafür gäbe. :-(

Abzeichen

Vielen Dank, werde es bei live Fußball ausprobieren und dann berichten.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Mc Leaoud 

  1. Bei „mein Sonos“ oben rechts auf Bearbeiten. Dann bei Playlisten den vorhandenen Eintrag löschen. 
     
  2. Unter Durchsuchen Amazon Music und dann Fußball wählen. Oben rechts auf die 3 Punkte und „zu mein Sonos hinzufügen“ wählen. Dann ist die Playliste aktualisiert und funktioniert wieder aus mein Sonos heraus. 

 

Abzeichen

@Superschlumpf 

Vielen Dank für die superschnelle Rückmeldung!

Kannst du mir/hier kurz beschreiben, wie ich den Fußballbereich in die Sonos Favoriten bekomme? Ich habe nämlich das Gefühl, dass der “Link” in Playlisten der falsche ist. Gleichzeitig gelingt es mir aber auch nicht, einen neuen oder anderen zu setzen.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Mc Leaoud

Vorweg… das Problem liegt einzig bei Amazon, weil die entscheiden, wie sie welche Inhalte per Sonos wiedergegeben. 
Es gab da vor längerer Zeit auch ziemliches Hin und Her und Amazon wusste selber anscheinend nicht genau was sie da machen. ;-)

Inzwischen und auch grad aktuell läuft Fußball aber bei mir von Amazon über die Sonos App ohne Probleme. 
Aus der Amazon Music App haben sie es damals meine ich unterbunden, Fußball direkt auf Sonos zu casten.