Sonos Play:1 matt weiß - Oberfläche klebrig


Abzeichen

Hallo zusammen,

 

ich habe u.a. ein paar Songs Play:1. Einer davon ist matt weiß. Seit einiger Zeit wird/ist die Oberfläche total klebrig. Fussel bleiben kleben und die Finger kleben auch dran. Hat das noch jemand?

Beste Grüße

 


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

22 Antworten

Mit welchem Mittel hast Du denn den Softlack entfernt?

Am besten geht dafür "normales Orangenreiniger-Konzentrat" oder Wasch-/Feuerzeug-Benzin oder auch Isopropanol.

Terpentinersatz geht auch gerade noch, ist aber relativ scharf. Mit Universalverdünnung löst Du dann den "wertvollen" Kunsstoff an.

Geht auch mit Haushaltsmittel auf Orandenbasis, dauert aber länger und man braucht mehr.

Abzeichen +2

Heute war mir langweilig und ich hab mir mal den ersten meiner beiden Tone  zur Brust genommen. 
 

Nachdem ich ihn vor einiger Zeit mal mit nem feuchten Tuch abwischen wollte und dabei nur alles noch schlimmer gemacht habe, und mich extrem geekelt habe wie klebrig und siffig das Ding nur noch aussieht habe ich ihn heute zerlegt und komplett vom Softlack befreit. 
 

Das ganze hat prima funktioniert, ist allerdings ne endlose Arbeit weil der Lack so klebrig ist. Leider habe ich am Ende den Sonos Schriftzug noch mit abgerubbelt. Aber mit etwas mehr Vorsicht hätte der es auch überlebt. 
 

Nach wie vor ein Top Lautsprecher und die Optik war genial, aber ich bin immer noch mehr als nur enttäuscht von Sonos das die Qualität so mies ist. 
 

 

 

Benutzerebene 3

Ich habe das gleiche Problem.

Aber nur bei der Limited Edition “Play:1Tone”. Die haben damals eine “Soft Touch” Lackierung erhalten, die sich jetzt anscheinend langsam auflöst bzw. der Weichmacher macht weich…

Ältere Play 1 haben das Phänomen nicht.

Einschlägige Klebstoffentferner sind aber teilweise nicht auf Polycarbonat, Polyacryl und ähnlichen Kunststoffen anzuwenden.

Wer kann sagen, aus was für Material Boden und Deckel gemacht sind?

 

 

 

Abzeichen +2

Ich ärgere mich auch sehr darüber was Sonos da gemacht hat. Ich kenne das Phänomen mit klebrigen Softlacken aus VW und Audi aus den späten 90er und 2000ern, aber ich wollte damals UNBEDINGT den weissen Play1 in der limitierten Edition und habe für die 2 Dinger richtig viel Geld hingelegt (gleichwertige “normale” waren gebraucht zum Schnäppchenpreis zu bekommen) und jetzt stehen die Dinger hier rum und ich fasse sie eigentlich nie an und trotzdem löst sich der Mist auf.

Bei Autos und Schaltern die tagein tagaus betätigt werden kann ich verstehen das durch Creme, Fette der Haut usw sich der Softlack irgendwann auflöst (obwohl ich mich da schon immer geärgert habe) Aber diese beiden Lautsprecher stehen einfach nur rum und werden zu 99,9% über die App gesteuert und lösen sich jetzt auf. 

Das ist Qualität auf unterstem Niveau. Ich habe bei meinen Audis diverse Teile vom Softlack befreit und weiß was das für eine ätzende Arbeit ist, noch dazu müsste man den Lautsprecher dafür komplett zerlegen. Und darauf habe ich eigentlich gar keine Lust.

 

Schade das es nichts gibt um dieses klebrige einfach “wegzuwischen”.

Abzeichen +2

Kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber da ich über die Feiertage nichts zutun habe werde ich mal eine Mail verfassen. 😁

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Orangenreinger-Konzentrat habe ich vor einiger Zeit auch für mich entdeckt. Voll das Wundermittel… stinkt nicht, ist nicht aggressiv und wirkt richtig gut. 
Hab damit z. B. das angesammelte Fett eines Dunstabzuges in der Küche in null Komma nix wegbekommen, nachdem ich mit zig anderen Mitteln fast verzweifelt bin. 

Abzeichen +1

Auf Youtube gibt es einige Videos von Automobilaufbereitern, die zeigen wie der durch Weichmacher angelöste, klebrige Softlack entfernt werden kann. Es gibt dieses Problem auch bei vielen KFZ-Innenausstattungen.
Irgendwo gab es einen Hinweis auf einen Insektenentferner, der diesbezüglich wohl gut funktionieren soll.

Abzeichen

Hej Anna Log,

 

dank dir. Das hatte ich mir auch gedacht. Habe mich mal ein bissel an der Box versucht, man kann das matte Plastik quasi abrubbeln, dann glänzt die Box und klebt weiter. De facto ist irgendwas an der Oberfläche hin. 

Die Box funktioniert zwar noch aber schön anzusehen ist sie nicht mehr. Ehrlicherweise finde ich das nicht gut bzw. ziemlich schade. Das waren damals die Sondermodell der Play:1. Habe mir die schwarzen von denen jetzt auch mal genauer angeschaut. Da ist das auch. Ziemlich unschön. Bereitet mir bissel Sorge was dann wohl mit meinen ganzen anderen Sonos Produkten passiert… :(

Kann mich ( leider ) nur anschließen 😕 Play:1 Tone hat diese klebrige Oberfläche bekommen. Die anderen Play:1 sind vollkommen okay, obwohl teilweise älter.

Habe ähnliches bei billigen Elektronik-Artikeln mit Spiritus wegbekommen, traue mich jedoch bei dem Play:1 nicht wirklich…

Vielleicht kann Sonos hier helfen!?

Abzeichen

Hallo Community,

bin auch begeisterter Sonos Fan ,

habe auch zwei Sonos Tone in schwarz.

Bin ebenfalls von den klebrigen Boxen enttäuscht, werde auch mal bei Sonos freundlich nachfragen,

wie das Problem gelöst werden kann.

 

Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr 

Norbert

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Respekt ! BLUE🙃

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Ich habe Sonos bisher immer sehr kundenorientiert und kulant erlebt. Und von diesen limitierten Modellen gibt es ja nun nicht massig viele. Ich würde daher mein Glück versuchen und eine nette Email an den Support bzw. evtl. sogar persönlich an Patrick Spence schreiben. Schließlich sind diese limitierten Geräte ja auch ein besonderes Aushängeschild für Sonos, und wenn damit was schief läuft, würde ich ein gesteigertes Interesse von Sonos vermuten, den Schaden zu begrenzen und betroffene Kunden zufrieden zu stellen. 
 

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

Kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber da ich über die Feiertage nichts zutun habe werde ich mal eine Mail verfassen. 😁

Den Versuch ist es imho allemal wert. 
Verweise am besten auch auf den Thread hier und setze den Link in die Email rein. 
Ich drücke die Daumen!

Heute war mir langweilig und ich hab mir mal den ersten meiner beiden Tone  zur Brust genommen. 
 

Nachdem ich ihn vor einiger Zeit mal mit nem feuchten Tuch abwischen wollte und dabei nur alles noch schlimmer gemacht habe, und mich extrem geekelt habe wie klebrig und siffig das Ding nur noch aussieht habe ich ihn heute zerlegt und komplett vom Softlack befreit. 
 

Das ganze hat prima funktioniert, ist allerdings ne endlose Arbeit weil der Lack so klebrig ist. Leider habe ich am Ende den Sonos Schriftzug noch mit abgerubbelt. Aber mit etwas mehr Vorsicht hätte der es auch überlebt. 
 

Nach wie vor ein Top Lautsprecher und die Optik war genial, aber ich bin immer noch mehr als nur enttäuscht von Sonos das die Qualität so mies ist. 
 

 

 

Mit welchem Mittel hast Du denn den Softlack entfernt?

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Kram 

Bei meinen Sonos Speakern habe ich das zum Glück noch nicht gehabt, aber bei anderen Geräten, die dann meist schon recht alt waren. Der Kunststoff reagiert in einer Form auf was auch immer… möglich wären imho extreme Hitze / Sonneneinstrahlung oder evtl. auch Reinigungsmittel. 

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Hallo @Kram,

wie @Superschlumpf es erwähnt hat, kann es dafür verschiedene Ursachen geben.

Wenn du deine Sonos Lautsprecher reinigen möchtest, kann dir dies helfen: Reinigung von Sonos Produkten.

 

Liebe Grüße

Claudia S.

Abzeichen

Hallo zusammen,

 

ich habe u.a. ein paar Songs Play:1. Einer davon ist matt weiß. Seit einiger Zeit wird/ist die Oberfläche total klebrig. Fussel bleiben kleben und die Finger kleben auch dran. Hat das noch jemand?

Beste Grüße

 

Habe genau das gleiche Problem. Nur mit diesem Modell. 

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Mit den Tipps im link wirst Du m.M.n. nicht viel anfangen können.

Ich tippe bei Deiner Beschreibung eher auf ausdünstene Weichmacher, gibt´s häufig bei alterndem Kunststoff.

Wenn Du danach googlest, findest Du diverse Reinigungs Tipps.

Ich selber hab da aber noch nichts ausprobiert, von daher ohne Gewähr ;)

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Dann weißt Du ja was zu machen ist bzw. was Sonos anbietet.

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Habe 15 Jahre alte Geräte. Bis auf ein leichtes Vergilben bei Sonnen-exponierten Gehäusen habe ich keine Veränderung feststellen können. Vielleicht doch irgendwann mal das falsche Reinigungsmittel verwendet ?! Erinnere mich, dass einer Bluetooth-Box von JBL die Behandlung mit Bref-Chlorreiniger zu einem schmierig-klebrigen Ergebnis führte, dass nie mehr rückgängig gemacht werden konnte.

Abzeichen

Hallo,

habe gerade mit dem Telefonsupport geredet, war sehr nett und freundlich.

Es gibt keine Möglichkeit etwas zu ändern, das einzige was mir angeboten wurde, die Play Tone einzuschicken und einen Gutschein von 30% auf neukauf von Lautsprechern zu bekommen.

war jetzt nicht sehr hilfreich, ich werde die klebrigen Boxen behalten und nicht mehr „ anfassen“

 

Grüße aus Frankfurt 

Norbert

Abzeichen

ja ;-)