Frage

Roam leuchtet nur noch Orange

  • 14 May 2024
  • 1 Antwort
  • 42 Ansichten

Hallo, folgende Anweisung habe ich vom Support erhalten und mehrfach ohne Erfolg durchgeführt. 

Hat einer von Euch noch eine Idee, ... der Sonos-Support meldet sich nicht mehr bei mir 😞

>>>>>»

vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme mit dem Sonos-Support.

Ihr Sonos Roam lässt sich derzeit scheinbar nicht ordnungsgemäß einschalten. Diesen Umstand möchten wir gemeinsam mit Ihnen schnellstmöglich lösen.

Dazu lassen Sie uns ein paar grundlegende Schritte ausprobieren, um festzustellen, warum Ihr Roam nicht auf einen Tastendruck reagiert:

Wichtig: Bitte teilen Sie uns mit, welcher Schritt zum Erfolg geführt hat. Jede zusätzliche Information, die wir erhalten, hilft dabei unseren Support fortlaufend zu verbessern. Vielen Dank.

  1. Lassen Sie uns versuchen einen Neustart des Roam zu forcieren:
  1. Nehmen Sie den Roam bitte zunächst vom Ladegerät. Halten Sie die rückseitige An-/Aus-Taste für mindestens 15 Sekunden fest gedrückt.
  2. Sollte die Statusleuchte keine Reaktion zeigen, drücken Sie als Einschaltversuch die An-/Aus-Taste bitte nur für eine Sekunde erneut.
  1. Wenn der Roam weiterhin nicht eingeschaltet ist, schließen Sie ihn bitte mit dem mitgelieferten USB-C-Kabel an ein funktionierendes 5V/2,1A-USB-C-Ladegerät an und lassen Sie es 1 Stunde lang angeschlossen.
  1. Bitte teilen Sie uns die Marke und die Ausgangsleistung des Ladegerätes mit.
  1. Starten Sie einen erneuten Einschaltversuch, indem Sie die An-/Aus-Taste erneut für eine Sekunde drücken.
  2. Gehen Sie erneut wie in Schritt 1 a) zum Forcieren eines Neustarts vor.
  3. Hat auch dieser Schritt nicht zum Erfolg geführt, versuchen Sie den Roam bitte auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Die Anleitung dazu finden Sie HIER
  1. Sollte die LED der Roam während des Zurücksetzens eine Reaktion zeigen, laden Sie den Roam erneut für 30 Minuten via USB-C-Ladegerät auf und probieren Sie das einschalten erneut.
  1. Wenn sich der Roam weiterhin nicht einschalten lässt, lassen Sie das Gerät über Nacht angeschlossen und führen Sie dann die Schritte 1 bis 5 erneut durch.
  1. Wenn Sie kein drahtloses Ladegerät haben, stellen Sie sicher, dass das USB-C-Ladegerät und das Kabel funktionstüchtig sind und die empfohlenen Anforderungen für die Stromversorgung des Roam erfüllen. Lassen Sie den Roam über Nacht an das USB-C-Ladegerät angeschlossen und führen Sie im Anschluss die Schritte 1 bis 5 erneut durch

 


1 Antwort

UPdate: Support hat sich gemeldet und Kulanztausch angeboten. Thema somit erledigt.

LG

Antworten