Beantwortet

WLAN Modul defekt?

  • 28 September 2018
  • 10 Antworten
  • 1479 Ansichten

Mein System mit 2x Play:1 und einer Playbase funktionierte bisher einige Monate einwandfrei.
Seit heute abend fand die App die Playbase nicht mehr als ich die Lautstärke erhöhen wollte.
Als ich die Base mit einem LAN Kabel verbunden habe zeigte die app mir wieder IP etc an. Lautstärkeregelung per app ist dann möglich.
Die Einrichtung des WLAN Netzwerkes schlägt stetig fehl. Den WLAN Kanal habe ich auch schon gewechselt und am Router eingestellt, dennoch geht nichts ohne LAN Kabel.
Bei dem Versuch die trueplay Einstellung zu erneuern findet es die beiden Play:1 Speaker nicht und die Einrichtung bricht daher ab.

Habt ihr eine Idee was ich noch ausprobieren kann?
Der Kundendienst ist ja leider vor Montag nicht erreichbar.

VLG
icon

Beste Antwort von Bassmann1968 28 September 2018, 23:16

Hi,

steht bei den Rear PLAYs unter WM eine 1, wenn du die PLAYBASE mit LAN verbunden hast?

Zu finden unter Mehr - Einstellungen - Über Mein Sonos System

Dann hat dein WLAN Modul einen Defekt und muss ausgetauscht werden.

Gruß

Armin
Original anzeigen

10 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi,
steht bei den Rear PLAYs unter WM eine 1, wenn du die PLAYBASE mit LAN verbunden hast?
Zu finden unter Mehr - Einstellungen - Über Mein Sonos System
Dann hat dein WLAN Modul einen Defekt und muss ausgetauscht werden.
Gruß
Armin
Ja genau, bei den beiden Speakern steht eine 1 und bei der Base eine 0.
Dann bleibt wohl leider nur der Anruf beim Kundenservice...
Vielen Dank für deine schnelle Hilfe!
VLG Svenja
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Gerne.
Gruß
Armin
steht bei den Rear PLAYs unter WM eine 1, wenn du die PLAYBASE mit LAN verbunden hast? [...]
Armin, wie bist Du darauf gekommen?
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Die Rears verbinden sich nicht aus versehen mit dem 2,4 GHz Netz des Heim WLAN, wenn sie sich mit dem 5 GHz Surround Netzwerk verbinden können. Außerdem lässt sich die PLAYBASE nicht ins Heim WLAN einbinden.
Gruß
Armin
Danke, Armin. Denkfehler, ich dachte, die Playbase sei immer per Ethernet verkabelt gewesen, darum hat es mich gewundert, wie die Surrounds ins heimische WLAN wechseln konnten.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Kein Thema 🙂
Abzeichen +1

Hi. Ich habe das gleiche Problem. Playbase funktioniert nur mit LAN, wenn ich das Kabel abmache, ist sie sofort weg. Und die beiden 1er kann ich entsprechend nicht als Surroundspeaker hinzufügen. WLAN Konfuguratiin schlägt fehl. Allerdings steht bei mir keine 1 bei WM. Habt ihr vielleicht weitere Ideen?

@JaMel, wende dich bitte an den Support. Verkable die Playbase mit dem Router, setze eine Diagnose ab und gib dem Mitarbeiter die Bestätigungsnummer durch.

System-Diagnosen senden

https://www.sonos.com/de-de/support

Abzeichen +1

Vielen Dank. Das Teil ist tatsächlich defekt und wird ausgetauscht. Danke!

Antworten