Frage

Wie kann man in zwei Standorten jeweils einen Sonos One benutzen?

  • 18 November 2020
  • 3 Antworten
  • 60 Ansichten

Habe mir für Zuhause und für mein Büro jeweils einen One gekauft.

Nutze sie mit Alexa zum Radio spielen.

Beide im gleichen wlan ist kein Problem, aber getrennt in verschiedenen Wlannetzen geht immer nur einer. Alexa spricht mit mir, aber wenn sie eine Radiostation einschaltet, kommt kein Ton raus.

Was mach ich falsch, oder geht das gar nicht?


3 Antworten

Benutzerebene 3

Ich mag in Details nicht ganz richtig liegen (da folgen sicherlich Antworten weiterer Experten hier im Forum), aber grundsätzlich:

Zuhause und Büro müssen bei unterschiedlichen W-LAN Netzen auch entsprechend als eigenständiges System eingerichtet werden.

Dafür benötigst Du evtl. 2 Mail Adressen zur System-Registrierung.(?)

Dann hättest Du wohl auch 2 x die Sonos APP auf dem Handy / dem Desktop…. Doof, aber getrennt geht das wohl nur so.

1 x mit ONE Zuhause, 1 x mit ONE Büro.

Je nach dem, wo Du bist, APP auswählen und ONE steuern. 

Beide Systeme sollten jedoch für den Zugriff auf die Alexa Sprachsteuerung mit dem gleichen Amazon Account bzgl. Alexa Skills verknüpft werden können.

Ist sicherlich etwas Gefrickel, könnte so aber klappen.

 

 

 

 

.

 

Heute habe ich es nochmals probiert. Kein Erfolg. Zuerst alle zwei im gleichen Wlan angemeldet und eingestellt, funktioiert wunderbar, jede spielt extra mit Alexa.

Dann eine mit ins Büro und auf das andere Wlan eingestellt. Alexa hört zu, kann aber kein Radio spielen.

Dann habe ich bei meinem zweiten Amazonkonto auch die Alexa aktiviert, und die im Büro in der zweiten Alexa angemeldet. Aber nur da, nicht bei Sonos.

Und es geht! Alexa war das Problem. Sonos kann mit zwei Wlans umgehen, Alexa nicht.

Danke für die Hilfe.

Abzeichen +2

Hallo @Hb66 und willkommen in der Sonos Community! 
 

Das ist genau richtig. Alexa ist darauf konzipiert, dass 1 Alexa Konto pro 1 Haushalt/Wlan verwendet wird. Daher kommt Alexa da etwas durcheinander, wenn du den Speaker in ein anderes Wlan einbindest.

In solchen Situationen brauchen wir dann 2 Alexa-Konten um das ganze problemfrei verwenden zu können. 

Genauso verhält es sich, wenn jemand ein S1- und ein S2-System gleichzeitig mit Alexa bedienen möchte. Auch hier werden 2 Alexa-Konten gebraucht. 

 

MfG,

Emily 

 

Antworten