Beantwortet

Upgrade-Programm unklar


Hallo,

ich habe eine Playbase und möchte gerne das Upgrade-Programm für eine Beam 2. Gen. nutzen. Muss ich hier mit Einschränkungen für die Playbase rechnen, wenn ich diese weiterbetreibe? Muss ich die Playbase entsorgen oder an Sonos senden? Wird sie aus der Ferne deaktiviert und nicht mehr unterstützt?

Die Teilnahmebedingungen sagen hier nichts darüber aus, aber bei der Playbase wird jetzt ein Rücksendeetikett in meinem Sonos-Konto angezeigt. Das ist insgesamt sehr unklar, da man das erst nach der Zustimmung zum Programm sieht.

Danke für Eure Mithilfe.

Ralf

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 5 October 2021, 23:15

Original anzeigen

2 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@raffel 

Hallo…

Ich kann dich beruhigen. Du musst mit keinerlei Einschränkungen rechnen, wenn du den 15% Vorteil des Upgrade Programms für die Playbase in Anspruch nimmst. Sie bleibt uneingeschränkt nutzbar in deinem Eigentum und kann z. B.  auch noch weiter verkauft werden. Man sollte dann nur erwähnen, dass der Upgrade Vorteil bereits eingelöst wurde. 
Das Rücksendelabel ist nur ein „Angebot“ zur kostenlosen Entsorgung des Gerätes, falls dies gewünscht wäre. 

Hallo Superschlumpf,

herzlichen Dank für die Klarstellung und Info. Dann freue ich mich jetzt auf meine neue Beam!

 

Viele Grüße

Ralf

Antworten