Beantwortet

Einstellung ändern: Per Knopfdruck sich laufenden Lautsprechern anschließen deaktivieren

  • 14 Dezember 2019
  • 3 Antworten
  • 44 Ansichten

Abzeichen

Moin,

ich habe ein Problem. Wenn mein Sohn abends im Bett noch sein Hörbuch hört und es zu Ende ist, drückt er ab und zu nochmal auf den Play-Knopf seines Lautsprechers, um die Geschichte nochmal zu starten.

Das Problem: Sein Lautsprecher verbindet sich dann mit unserem Wohnzimmer. Da läuft gerade GoT und er hört Drachen, Schwerter, Tod und Elend - er bekommt Angst und weint.

Ich habe die Einstellungen überflogen, aber nichts gefunden. Wie kann ich die Funktion deaktivieren, dass sich Lautsprecher per Knopfdruck einem woanders laufenden Programm hinzuschalten / sich eine Gruppe bildet?

Besten Dank für Eure Tipps. 

 

Birger.

icon

Beste Antwort von Greta A. 14 Dezember 2019, 12:40

@BirgerC, dein Sohn drückt die Wiedergabetaste zu lange. Ein langer Druck bewirkt, dass sich eine Komponente einer bestehenden Gruppe/einem Surroundverbund anschließt. Vielleicht kannst du mit ihm üben, die Taste des Play:1(?) nur kurz anzutippen.

Original anzeigen

3 Antworten

@BirgerC, dein Sohn drückt die Wiedergabetaste zu lange. Ein langer Druck bewirkt, dass sich eine Komponente einer bestehenden Gruppe/einem Surroundverbund anschließt. Vielleicht kannst du mit ihm üben, die Taste des Play:1(?) nur kurz anzutippen.

Abzeichen

Danke Greta! 

So einfach kann es sein.

Und ja, es ist eine Play:1.

Wir werden es ihm beibringen. :-) 

Gern geschehen. Und wenn er doch wieder einmal zu lange drückt, bewirkt ein erneuter langer Druck, dass sich der Play:1 wieder aus einer bestehenden Gruppe löst.

Antworten