Beantwortet

Verbindung Telekom Media Receiver 201 mit Sonos Ray über Toslink + Play1 oder Symfonisk

  • 2 July 2023
  • 1 Antwort
  • 46 Ansichten

Hallo zusammen,

würde gerne unseren Telekom Media Receiver 201 per Toslink mit der Sonos Ray verbinden, dann aber zusätzlich noch zwei Play1 oder Ikea Symfonisk mit in das System einbinden.

Geht das und wenn ja, auf was muss ich achten?

Gruß Carlos

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 2 July 2023, 13:35

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

1 Antwort

Benutzerebene 7
Abzeichen +4

@Carlos301008

Du musst auf nichts besonders achten. Du musst dich nur entscheiden, ob die beiden Lautsprecher als Surroundlautsprecher mit der Ray zusammen als 5.0 Heimkino Setup eingerichtet werden sollen, oder ob du sie als Stereopaar oder jeweils einzelne Speaker in separaten Räumen konfigurieren möchtest. 
Über die Sonos App kannst du die beiden Lautsprecher zunächst als einzelne Räume einrichten und dich dann weiter entscheiden, ob du sie ggf. wie oben erwähnt einsetzen möchtest. 
Als Rearspeaker im Surround Setup sollten Sie natürlich passend hinter der Hörposition aufgestellt werden. Bei Musik kann man sich entscheiden, ob sie dezent im Hintergrund zur Soundbar mitspielen oder voll wie ein Stereopaar. Den Pegel kann man dann ebenfalls einstellen. 
Sie können halt nur nicht alleine spielen, sondern immer mit der Soundbar zusammen.